Documentary: A country sings om mani padme hum
“Om mani padme hum” a mantra goes round the world. For generations the Buddhist population of Tibet has been reciting these few words, wishing for the salvation of all living beings in the universe. The documentary film, “A country sings om mani padme hum”, portrays the exceptional life of the Buddhist teacher, Khen Rinpoche Geshe Pema Samten. At the same time it tells the moving story of his homeland, the rural region of Dargye in East Tibet.
26,440 €
funded
181
Supporters
Projectsuccessful
Flexibel project: The collected funding amount will be disbursed.
05.08.2017

Konzert mit Jane Winther

Pia Busse
Pia Busse1 min Lesezeit

Liebe Freundinnen und Freunde,

im Rahmen der 6. Tibetischen Kulturtage in Hannover gibt es eine besondere Gelelegenheit ein
Konzert mit Jane Winther (Filmmusik) live in Hannover zu erleben.
Es findet am Freitag, den 11.08.2017 um 19:00 Uhr im Tibet-Zentrum Hannover, Odeonstr. 2, 30159 Hannover statt.
Ein meditatives Konzert, das zur Gelassenheit und Kontemplation einlädt, begleitet mit intuitiven Liedern und Mantren.
Jane Winther ist Sängerin, Musikerin, Komponistin und Klangtherapeutin.
Der Eintritt ist frei.
Link zu ihrer Musik:
http://www.samtendargyeling.de/tibetische-kulturtage-programm/konzert.html

Wir freuen uns auf Euch!

Liebe Grüße,
André