Crowdfunding finished
Unkomplizierter EMERGENCY SUPPORT für Freischaffende Kreative in Berlin, die vom Total-Shut-Down der Berliner Kulturszene finanziell betroffen sind: + KUNSTSTIPENDIEN (500€ Sofort-Stipendien) zur Existenzsicherung. + ERSTELLUNG einer ONLINE GALERIE und AUSSTELLUNG von KUNST, die in der Energie dieser gefährlichen und wertvollen Zeit erschaffen wird. 100% des gesammelten Geldes kommt den Künstlern die sich auf Pandemichealingarts.org für das Künstler-SOFORT-Stipendien beworben haben zu Gute
4,070 €
Fundingsum
33
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater "Magnificent how the power of the crowd became visible here."
 Pandemic Healing Arts – Stipendium
 Pandemic Healing Arts – Stipendium
 Pandemic Healing Arts – Stipendium
 Pandemic Healing Arts – Stipendium
 Pandemic Healing Arts – Stipendium
Privacy notice

About this project

Funding period 4/3/20 12:00 PM - 6/4/20 11:59 PM
Realisation ab 2. April 2020
Startlevel 500 €

500€ = 1 x Künstler-Sofort-Stipendium auf www.PandemicHealingArts.org

Category Art
City Berlin
Website & Social Media
Legal notice
we did nothing wrong e.V.
Fabian Walitschek
Jonasstraße, 47
12053 Berlin Deutschland

Cooperations

Holzmarkt 25 Stiftung

Die gemeinnützige Stiftung Holzmarkt 25 setzt sich für die Unterstützung unterschiedlicher Kunstformen und Projekte auf dem Holzmarkt ein. Gefördert werden etwa künstlerische Projekte, Veranstaltungen und Künstler*innen auf dem Holzmarkt.

we did nothing wrong e.V.

Der "wdnw e.V." ist ein Verein zur Förderung von Kunst- und Kulturprojekten aus Berlin für die Welt. Der es sich zur Aufgabe gemacht hat Visionäre, Künstler, Entdecker, Macher, Träumer, Luftschloss-Architekten und andere Querdenker zu schaffen. #wdnw

GUK (Genossenschaft für urbane Kreativität eG)

In der Genossenschaft für urbane Kreativität (GuK) haben sich Unternehmer, Kulturschaffende und Unterstützer zusammengeschlossen, um den nachhaltigen Aufbau und Entwicklung des Stadtquartiers „Holzmarkt“ zu ermöglichen und zu sichern.