Crowdfunding finished
Wir bauen die erste Indoor-Parkourhalle in Nordhessen. Das Besondere dabei ist, dass es von Jugendlichen für Jugendliche geplant, organisiert und gebaut wird. Ziel ist es, Freestyle Kassel als zentrale Anlaufstelle für Parkour-Interessierte zu etablieren und jedem, ob blutiger Anfänger oder Profi, die Möglichkeit zu bieten, in einem sicheren Umfeld trainieren zu können. Ihr könnt auch kleine Summen spenden, da es nicht nur auf die Geldsumme, sonder auch auf die Anzahl der Spender ankommt.
10,600 €
Fundingsum
318
Supporters
Sponsored by Sozial ist sexy!
Cofunding 3,000 €

With this source code you can embed a teaser for this Startnext project on another website. This teaser looks like the one shown here and links directly to the project on Startnext.
Remember the privacy policy when you embed the project widget elsewhere. For example, you can refer to Startnext's privacy policy.

You can also just embed the "Support" button.
share
Erste Parkourhalle in Nordhessen
www.startnext.com