Im Zeitraum vom 15. - 21. April 2019 soll der Fokus auf "Participatory Arts" gelegt werden und die Verbindung von künstlerischen Methoden zur Schulung von individuellen interpersonellen und gesellschaftsrelevanten Kompetenzen mit dem Fokus auf themenspezifische Projektarbeit hergestellt werden. Die Workshops, Screenings und Vorträge finden in der Tababkfabrik Linz (Red Sapata Tanzfabrik und Schule des Ungehorsams) sowie im Musiktheater Linz statt.
2,370 €
3,000 € 2nd funding goal
28
Supporters
Project successful
Legal notice
RedSapata Tanzfabrik
Ludlgasse 19
4020 Linz Österreich