Projekte / Technology
Phabholder - the smart placement area for your smartphone, tablet ...
[email protected] the smart placement area for your smartphone, tablet, phablet, ebook reader ... with wireless charging option. [email protected] has not only a great Design , but also many functionally options . You can use it for 4 inches smart phones , but also useable with 12 inches tablets . You can use your device in landscape and potrait orientation . With [email protected] Duo, you can build up to two independent placement areas.
519 €
500 € Funding goal
10
Supporters
Project successful
1/28/16, 9:06 PM FBach

Hallo Supporter, hallo Community,

leider wird es nicht zu einer Auslieferung des [email protected] kommen, daher werden wir die Rückzahlung vornehmen. Anvisiert ist März 2016.

Warum kommt es nicht zur Auslieferung des Phabholder?
Wir haben eine Maschine zur Produktion der Phabholder als Kleinserie angeschafft. Durch stetige Optimierungen haben wir Qualitätsverbessserungen erzielen können. Unseren Qualitätsansprüchen genügt es aber bisher nicht.

Inzwischen sind wir auch umgezogen und die gemieteten Räumlichkeiten werden am 01.02.2016 an den Vermieter wieder übergeben. Der Umzug und die neuen Räumlichkeiten haben viel mehr von unserer Zeit in Anspruch genommen als geplant. Da am Umzug deutlich mehr Geld anhängig waren als die 500 EUR des Crowdfunding Projektes, wurde das Crowdfunding Projekt stark zurückpriorisiert, so dass es auch die versprochenen Blogeinträge nicht gab.

Wie geht es weiter?
Alle Supporter erhalten bis Anfang März 2016 eine Message über die Startnext Platform in der die Rückabwicklung der Supporterbeträge erläutert wird. Bis Ende März wollen wir die Rückzahlungen durchgeführt haben.

Wir danken allen Supportern, die so lange geduldig auf ihren [email protected] gewartet haben und allen Fans die hinter unserem Projekt standen.

Was bringt die Zukunft?
Die Zukunft können wir leider nicht voraussagen. Die Umsetzung einer neuen Produktidee ist in Planung. Das Produkt werden wir vor Start einer neuen Crowdfunding Runde deutlich weiter entwickeln haben als es beim [email protected] der Fall war. Ungefähr 100 Stück werden produziert und bei uns im Einsatz sein. Danach entscheiden wir, ob wir eine neue Crowdfundingrunde starten oder nicht. Außerdem werden wir mechanische Teile einkaufen, statt diese selbst zu produzieren. Damit sind wir im Design sehr eingeschränkt, erspart uns aber die Herstellungsprobleme die wir beim [email protected] hatten. Damit wollen wir verhindern, das es ein weiteres Mal nicht zur Auslieferung des Produktes kommt.

Euer [email protected]

Florian Bach und Hasan Erkus

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding community for projects and startups in German-speaking countries. Founders*, inventors* and creative people finance and launch their ideas together with the crowd.

Startnext statistics

63,480,957 € funded by the crowd
6,995 successful projects
1.050.000 users

Security

  • Privacy protection under european law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

The future belongs to the daring - discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2019 Startnext Crowdfunding GmbH