Crowdfunding finished
Die Phase IV wird elf
Ihr wollt uns nicht gehen lassen, deswegen wird aus dem Abschied ein Neuanfang und der Auftakt für eine neue Phase. Mit Eurer Hilfe werden wir uns ein Jahr Zeit verschaffen, in dem wir gemeinsam neue Ideen und Strukturen entwickeln. Bis zum elften Geburtstag werden wir so ein tragfähiges Konzept umgesetzt haben, damit die Phase IV der Neustadt längerfristig erhalten bleibt und Ihr weiterhin Eure Lieblingsfilme ausleihen könnt. SUPPORT YOUR LOCAL VIDEOSTORE!
39,646 €
Fundingsum
973
Supporters

About this project

Funding period 2/2/16 9:48 AM - 2/29/16 11:59 PM
Realisation 2016
Start level 29,000 €
Category Movie / Video
City Dresden

Project description show hide

What is this project all about?

Ihr habt es mitbekommen, und vielen von Euch haben wir es in sehr ausführlichen und emotionalen Gesprächen im Laden bereits erklärt: So, wie es in den letzten Jahren lief, ist die Phase IV wirtschaftlich nicht mehr tragfähig.

Eure Bestürzung und die bekundete Solidarität haben uns gezeigt, wie wichtig Euch die Phase IV geworden ist - so dass wir es mit Eurer Hilfe wagen wollen, sie nun auch institutionell zu dem zu machen, was sie in unseren und Euren Augen jetzt schon ist:
Ein Ort, in dem Filmkultur in allen Facetten erfahrbar ist und die Liebe zum Film vermittelt wird; ein Treffpunkt mit Raum und Zeit für Gespräche, Empfehlungen; Ein Ort zum Stöbern und Entdecken und all den Dingen, die Onlineportale nicht bieten können.

What is the project goal and who is the project for?

Um langfristig einen Treffpunkt für Filmkultur aufbauen zu können, bedarf es der Umwandlung eines rein wirtschaftlich orientierten Unternehmens in eine dauerhaft geförderte kulturelle Institution.
Dafür habt Ihr uns in den letzten Wochen viele inspirierende Lösungsansätze geliefert.

Eine Möglichkeit für ein längerfristiges Fortbestehen wäre z.B. die Etablierung eines Fördervereins. Dafür sind wir auf Eure Mitarbeit und Unterstützung angewiesen.

Seit 10 Jahren ist die Phase IV ein Ort der medienpädagogischen Vermittlung von Filmkultur, was wir weiter ausbauen wollen. Von Animations-Workshops über Filmanalyse in Zusammenarbeit mit Schulen bis hin zu Filmabenden mit speziellen Zielgruppen ist vieles möglich - und mit Euch auch umsetzbar.

Dabei soll der Kern der Phase IV als Programmvideothek mit einem starken kuratorischen Fokus erhalten bleiben - trotzdem werden wir auch verstärkt auf Eure Projekte und Vorschläge eingehen und versuchen, sie in unser neues Konzept einzuarbeiten.

Why would you support this project?

Weil die Phase IV ein wichtiger Teil der Dresdner Filmkultur ist und dies auch weiterhin bleiben soll.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Mit dem Crowdfunding werden wir die Phase IV zunächst ein weiteres Jahr finanzieren können.

Die geballte Kompetenz des Teams, bestehend aus Kunst- Kultur und Medienwissenschaftlern, Künstlern, Filmemachern und Journalisten, wird erhalten und gefördert.

Darüber hinaus ist es wichtig, den Standort mit seiner enormen Wand- und Ausstellfläche als begehbares Archiv weiterhin der Öffentlichkeit zugänglich zu lassen.

Dieses Archiv ist in den letzten zehn Jahren stetig gewachsen und neben aktuellen Filmen auch durch Klassiker der Filmgeschichte sowie Filmen fernab des Mainstreams erweitert worden. Dieser Prozess darf nicht stillstehen.

Who are the people behind the project?

Das Team der Phase IV steht geschlossen hinter dem Projekt und baut auf Eure Mithilfe: Nicht nur als Unterstützer und Förderer, sondern vor allem als interessiertes Publikum, mit netten Gesprächen, geteilten Momenten und aufregenden Entdeckungen am Drehrad unserer Autorenfilm-Offensive.

Support now 

share
Die Phase IV wird elf
www.startnext.com