Crowdfunding since 2010

Personelle Unterstützung für die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Wir sammeln für eine Personalstelle für Agrarpolitik im Landesverband der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Wir kämpfen bisher ehrenamtlich als Bäuer*innen und Gärtner*innen für eine Agrarwende. Um uns für gerechte Landverteilung und bäuerliche Landwirtschaft statt Agrarindustrie einzusetzen, brauchen wir vor allem eins: einen Menschen der uns bei unserer politischen Arbeit verstärkt.
Funding period
4/6/21 - 6/6/21
Realisation
ab Sommer 2021
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 70,000 €

Mit diesem Crowdfunding möchten wir eine Vollzeitstelle für politische Arbeit für das erste Jahr finanzieren und uns agrarpolitisch mehr Gehör verschaffen.

City
Erfurt
Category
Agriculture
Project widget
Embed widget
03.06.2021

Noch drei Tage

Maria Wahle
Maria Wahle1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer:innen,

Uns fehlt echt nicht mehr viel - nur noch ein kleines Stück!

Bitte teilt nochmal was das Zeug hält und sprecht auch noch die Schulfreund:innen an :) Alle zusammen für eine gemeinwohlorientierte Agrarpolitik!

In Sachsen-Anhalt wird am Wochenende gewählt. Wir sind mit Wahlprüfsteinen am Start und haben unseren Forderungen heute nochmal öffentlichkeitswirksam und lautstark Nachdruck verliehen (Foto von Annemarie :).

Hier im Osten stellt sich uns vor allem die Landfrage. In unserem Clip zur Gemeinwohlverpachtung erklären wir, was es für eine gerechte Agrarwende braucht.

Und wenn ihr uns dauerhaft unterstützen mögt - werdet AbL-Mitglied bzw. nehmt gerne eine Mitgliedschaft als Dankeschön.

Power to the Bauer!
Eure AbL

Discover more projects

share
Power to the Bauer!
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more