Crowdfunding finished
Das Fotobuch "Fotos für die Pressefreiheit 2019" dokumentiert auch in diesem Jahr wieder Brennpunkte rund um die Pressefreiheit. In bewegenden Bildern und Texten berichten renommierte internationale Fotografinnen und Fotografen von ihren Erfahrungen in Ländern, in denen Presse-, Meinungs- und Internetfreiheit stark gefährdet sind. Ihre Arbeiten stellen sie unentgeltlich zur Verfügung und die Verkaufserlöse des Fotobuches kommen direkt unserer Menschenrechtsarbeit zugute.
8,940 €
Fundingsum
272
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "Excellent crowd financing round, I am curious how this project will continue."
11.03.2019

Alle Jahre wieder

Carolin G.
Carolin G.1 min Lesezeit

Liebe Freundinnen und Freunde der Pressefreiheit,

es wird schon fast zur Tradition: Wir starten erneut das Crowdfunding für das diesjährige Fotobuch „Fotos für die Pressefreiheit 2019“. Wir freuen uns auf die nächsten spannenden Wochen mit Euch!

Werdet Fan oder erzählt Euren Freundinnen und Freunden und Verwandten von unserer Aktion. Wir werden Euch ab jetzt immer über die neuesten Updates informieren, Euch Einblicke in unsere Arbeit geben und über die nächsten Wochen hinweg wird Euch außerdem noch das ein oder andere neue Dankeschön erwarten!

Wir sind gespannt und freuen uns auf Eure Unterstützung!

Vielen herzlichen Dank an alle, die bereits mitgemacht haben.

Liebe Grüße

Euer Fotobuch-Startnext-Team
Michaela und Caro

share
Fotos für die Pressefreiheit 2019
www.startnext.com

Find & support