Business card

Christian Gedicke

Deutschland

Seit ich die Fußball Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland als Kind verfolgt habe, wurde der Sport für mich zur obersten Priorität. Ich bin seit 15 Jahren aktiver Vereinssportler, habe längere Zeit als Jugendtrainer gearbeitet und verfolge regelmäßig die Top-Wettbewerbe im Fernsehen. Mit steigendem Alter und zunehmender Begeisterung für gesellschaftliche Themen (Dank gebührt meinem Soziologiestudium) verschiebt sich meine Liebe zum Sport mehr in den Amateurbereich. Als ausgebildeter Eventmanager möchte ich eine Veranstaltung schaffen, die jeder Mensch ohne jegliche Gewissensbisse konsumieren kann. Denn es sollte nicht unmöglich sein, Fußball mit den Augen und dem Verstand eines Kindes zu genießen!

1
Supports
0
Subscribed projects
1
Own projects

Team member of

The alternative to the World Cup: The Global Cup
Sport
DE

The alternative to the World Cup: The Global Cup

A reasonable alternative to the football World Cup.

Find & support