Business card
Theresa Beyer

Theresa Beyer

Theresa Beyer ist seit 2011 im Kernteam von Norient: Sie arbeitet in unterschiedlichen Rollen mit Musiker*innen, Journalist*innen, Podcastproduzent*innen und Wissenschaftler*innen aus der Norient-Community (z.B. für das Ausstellungs- und Buchprojekt «Seismographic Sounds»), schreibt und redigiert Texte (z.B. für den Norient Space oder das Norient Filmfestival), co-kuratiert Künstler*innen, Sounds und Musikvideos (z.B. Hexadome Berlin 2018, Mannheimer Sommer 2020), moderiert Paneldiskussionen (z.B. IASPM 2018 oder Musikfestival Bern 2019), vermittelt Norient-Inhalte in Seminaren und Gastvorlesungen (u.a. Hochschule der Künste Bern, Musikakademie Basel, Uni Basel, Uni Köln, Uni Frankfurt, Popakademie Mannheim) und weiss weiter, wenn mal eine Soundinstallation beim Schweizer Zoll festhängt.

Neben Norient arbeitet Theresa Beyer als Musikredaktorin für das Schweizer Radio SRF 2 Kultur und produziert dort tagesaktuelle Beiträge und Hintergrundsendungen (u.a. «Kontext», «Musik unserer Zeit») mit den Themenschwerpunkten zeitgenössische und experimentelle Musik, Pop-Avantgarde, digitale Kultur sowie Musik, Gender und Diversity.

Theresa Beyer hat Deutsch-Italienische Studien in Bonn und Florenz sowie «Kulturelle Anthropologie der Musik» in Bern studiert. Der Musikethnologie ist sie als Journalistin und auf Recherchereisen nach Kairo, Belgrad oder Neu Delhi treu geblieben.

0
Supports
0
Subscribed projects
1
Own projects

Team member of

Norient Space - The Now In Sound

Norient Space - The Now In Sound

Found with us a platform for the sound of the world: for contemporary music, quality journalism, cutting-edge research, and multimedia projects.