Business card

Sebastian Lipp

Kempten

Sebastian Lipp recherchiert und berichtet als Journalist für verschiedene Medienhäuser, darunter Zeit online, der Bayerische Rundfunk und einige Tageszeitungen. Sein Schwerpunkt: Die Umtriebe von Neonazis und anderen Rechtsradikalen vor allem in Bayern und Württemberg. Als Chefredakteur bei Allgäu ⇏ rechtsaußen sieht er bei der dortigen Szene besonders genau hin. Im Mai 2019 zeichnete ihn der Bayerische Journalistenverband für die von ihm herausgegebene umfangreiche Recherche zum rechten Untergrund im Allgäu mit einem Preis zum Tag der Pressefreiheit aus.

1
Supports
0
Subscribed projects
2
Own projects
coloridoTREFF: Für ein buntes und soziales Zentrum in Plauen

coloridoTREFF: Für ein buntes und soziales Zentrum in Plauen

Stadt und Gesellschaft sehen zu, wie Neonazis einen Stadtteil übernehmen - wir wehren uns und errichten ein Zentrum für ein buntes und soziales Plauen

Team member of

docfilm42

docfilm42

Das virtuelle Schaufenster für Dokumentarfilme