Business card

Stephanie Ristig-Bresser

Deutschland / Hannover

Ich bin Stephanie Ristig-Bresser, Kulturwissenschaftlerin M.A. und PR-Managerin (ZAK). Das Thema "Bessere Welt" bewegt mich bereits seit einigen Jahren, nachdem ich zuvor acht Jahre bei der Volkswagen AG im Kultursponsoring und im Konzern-Umwelt- und Arbeitsschutz beschäftigt war und dort u.a. CSR-Reporting gemacht und die Marke Volkswagen Sound Foundation aufgebaut hatte.

Nachdem ich 2013 die KarmaKonsum-Konferenz besuchte und beim Greencamp den Workshop "Lass mich Teil einer nachhaltigen Unternehmerbewegung" gab, kam ich sowohl mit der Gemeinwohl-Ökonomie- als auch der Transition Town-Bewegung in Kontakt.

Für die Gemeinwohl-Ökonomie baute ich die hannoversche Regionalgruppe auf und war als Online-Redakteurin für den deutschsprachigen Raum tätig.

Für die Transition Town-Bewegung organisierte ich im Team mit weiteren Aktivist*innen u.a. die deutschlandweiten jährlichen Konferenzen, wirkte im "Kokreis" und war Projektkoordinatorin des Projektes "Lernendes Transition-Netzwerk", gefördert vom Umwelt-Bundesamt.

In Hannover habe ich drei Jahre lang den Nachhaltigkeits-Design-Thinking Workshop LeineHeldenJam (2014-2016) organisiert.

Mit den globalen Nachhaltigkeitskeitszielen kam ich 2015/2016 über das Projekt "Weltwunder - Wandel statt Wachstum" des Verbandes Entwicklungspolitik Niedersachsen VEN e.V. in Kontakt, für das ich als Redakteurin tätig war.

Seitdem lässt mich dieses Thema mit seinen Potenzialen und Möglichkeiten nicht mehr los. So reifte in den vergangenen Jahren das Buch "Make World Wonder", das nun mittels des Crowdfundings kurz vor der Realisierung stehen könnte.

Derzeit bin ich als Coach bei einem beruflichen Bildungsinstitut und als Redakteurin für das Projekt "ClimateCulture-Lab" im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative tätig.

Mit meinem Projekt "Make World Wonder" bin ich zudem Teil des Projekts "CimateActionChallenge" der Social Acceleration-Plattform Projecttogether.

19
Supports
18
Subscribed projects
2
Own projects
maesh

maesh

Das lokale, nachhaltige, soziale Taschenlabel aus Hannover. Für eine Zukunft die mehr als nur Einweg ist
DEMOS MAG

DEMOS MAG

Dein konstruktives & gemeinnütziges Printmagazin zur Förderung unserer Demokratie.
Positive Geschichten brauchen endlich eine Lobby.

Positive Geschichten brauchen endlich eine Lobby.

Mit enorm wollen wir zeigen, dass ein Magazin Menschen empowern kann - mit jedem Heft, Artikel, Beitrag, Newsletter und Podcast.
SINN|MACHT|GEWINN

SINN|MACHT|GEWINN

Community-Website für enkeltaugliche Unternehmen
500.000 Tickets für eine nachhaltige Zukunft

500.000 Tickets für eine nachhaltige Zukunft

Wir verändern die Welt, mit dem größten Filmprojekt aller Zeiten, auf 6 Kontinenten - mit dir!
CHARIFAS MUSIC Album  "Mein Versprechen"

CHARIFAS MUSIC Album "Mein Versprechen"

Hilf mir dabei, meine Musik in die Welt zu tragen.