Business card

Laura Fabijanic

Deutschland / Stuttgart

Architektin, Designerin und Mutter.
Ich hatte schon immer ein großes Faible für alte Möbel und Objekte, die Generationen überdauert haben und Patina, Gebrauchsspuren und eine besondere Ausstrahlung besitzen. Sie sind authentisch.
Ich beschloss selbst solche Objekte zu entwerfen und herstellen zu lassen. Es entstehen Möbel und Produkte aus alten Bahnhofsfassaden, Scheunenbalken oder Dielenböden, die Spuren durch Nutzung, Zeit und Wetter aufweisen.
In Japan existiert seit Jahrhunderten eine Anschauung, die genau diesen Wert und die Wertschätzung alter Dinge beschreibt: die Philosophie des "Wabi Sabi".
Frei nach Richard R. Powell: "Es nährt alles, was authentisch ist, da es drei einfache Wahrheiten anerkennt: nichts bleibt, nichts ist abgeschlossen und nichts ist perfekt."

0
Supports
2
Subscribed projects
1
Own projects