Crowdfunding since 2010

Nachhaltig-sozialer Laden, der aus Schrotträdern fahrbereite Unikate zaubert, vegetarisch /veganen Mittagstisch und Müllfrei-Workshops anbietet

Schrottreife Räder werden ressourcenschonend, nachhaltig und individuell in Handarbeit und mit viel Herz zu fahrbereiten Unikaten aufgewertet. Der müllfreie und klimaneutrale Laden, der hierfür aufgebaut werden soll, dient als Werkstatt, Lager und Verkaufsraum für die gespendeten und geretteten Fahrräder und wird Anlaufstelle für Workshops und Events zu den Themen Upcycling und Müllvermeidung sein. Abgerundet wird er durch eine kleine vegetarisch/vegane Küche.
Funding period
8/28/17 - 12/17/17
Realisation
4. Q 2017 - 2. Q 2018
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 10,000 €

Gibt den Startschuss für die Vereinsgründung auf dem Weg zu einem Laden. Werkzeuge und eine Basis für Veranstaltungsfinanzierung sind somit schon mal drin.

City
München
Category
Community
Project widget
Embed widget

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice
RADLRETTEREI
Heidi Thönges
Kazmairstr. 44
80339 München Deutschland

Inhaltlich verantwortlich für diese Seite
gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Geschäftsführung :
Heidi Thönges
mobil: +49 (0)175 69 72 782
Homepage: www.radlretterei.com

10/19/17 - Wir passen unsere Unternehmensform unsrem...

Wir passen unsere Unternehmensform unsrem Konzept an - wir werden ein Verein!
Geh mit uns diesen Weg, gemeinschaftlich, fair, ehrlich und transparent.
Das Crowdfunding bildet nun unser erstes, solides Standbein für die Vereinswerdung auf dem Weg zum Rettereiladen - und die anderen Beine werden sich finden, bspw. über Fördergelder bestimmter Stiftungen. Die Verlängerung der Kampagne und das Fundingziel passen sich diesem Plan an - schicken wir die Retterei auf die Reise!

Cooperations

The Manufacture

In Handarbeit werden die Emaillebecher im The Manufacture Studio mittels Sandstrahlung (ähnlich einer Gravur) zu Einzelstücken verarbeitet. Und als wiederverwendbares Produkt ist es gut für unsere Umwelt.

Polarstern

Wirklich Ökostrom.
Wirklich Ökostrom entsteht, weil ein Fluss fließt. Das ist simpel.
Polarstern versorgt dich mit Ökostrom zu 100 % aus deutscher Wasserkraft und wirklich nachhaltiger, dezentraler Erzeugung.

dna merch

Doreen und Anton aus Berlin sind dna merch - ein faires Shirt-Label. Wie uns geht's den beiden hier um Würde, Achtsamkeit, Fairness und Transparenz in allen Produktionsschritten.

Discover more projects

share
RADLRETTEREI – Müllvermeidung durch aufgewertete Unikate
www.startnext.com