Der Kreativstadtteil Köln-Ehrenfeld ist im Wandel. Wo es einst bunt und vielseitig war, droht nun die Verdrängung von identitätsstiftenden Kulturräumen. Aber können wir Stadtentwicklung nicht auch fair für alle gestalten und hierfür bisher ungenutzte Orte öffnen? Ein solcher Ort sind die leerstehenden Bahnbögen in der Hüttenstraße, die der Ehrenfelder artrmx e.V., Veranstalter des CityLeaks, mit euch zusammen beleben und erforschen möchte. In diesem Sinne rufen wir dazu auf: re:claim Ehrenfeld!
3,010 €
5,000 € 2nd funding goal
57
Supporters
Projectsuccessful

Project widget You can embed the project widget in to your own webpage. Just paste the following code at the point where the widget should appear in the html. What you should consider when embedding the project widget.

You can also just embed the "Support" button.