Crowdfunding finished
Jank Kovik New Album "Refuge"
Wir haben ein Album. Nicht irgendein Album. Wir haben unser erstes eigenes Album. Es heißt “Refuge” und ist 2013 im Laufe von sechs Monaten im Studiokeller einer Villa im Vortaunus entstanden.“Refuge” ist ein Album, auf das wir unglaublich stolz sind, und das wir gerne mit allen teilen möchten. Und jetzt kommt ihr ins Spiel.
3,774 €
Fundingsum
109
Supporters

About this project

Funding period 1/17/14 4:33 PM - 2/28/14 11:59 PM
Startlevel 2,500 €
Category Music
City Frankfurt am Main

Project updates

2/24/14 - <p>3200€ geknackt! Extrem geil! Wie...

3200€ geknackt! Extrem geil! Wie versprochen gibt es das Upgrade auf die CDs (in Form eines Digipaks) und der LP (in Form eines hübschen vierseitigen Booklets). Noch vier Tage auf der Uhr, und kein Ende in Sicht.

1/31/14 - <p>Es ist vollbracht! Die 2500 Euro sind...

Es ist vollbracht! Die 2500 Euro sind zusammen! Ein Hoch auf euch!!! Dank jedem einzelnen Unterstützer wird Refuge Realität werden. Ich weiß gar nicht, wie sehr ich mich noch freuen soll, so fantastisch ist das. Aber damit es nicht umsonst ist, weiter zu unterstützen, hier das Upgrade: Sollte statt der schon stolzen 2500€ ein Betrag von 3200€ zusammenkommen, werden wir statt eine CD im Jewelcase ein schickes Digipack produzieren, und die LP wird mit einem ebenso schicken Booklet ausgestattet werden. Also, keep it coming. Weitere Updates folgen, sowie wir wieder nüchtern sind. Was dank der Euphorie eine Weile dauern wird.

1/22/14 - <p>Die 2000€ sind geknackt! Freude über...

Die 2000€ sind geknackt! Freude über Freude! An alle Unterstützer: Ihr seit die Besten. Bleiben 500€ bis zum Erfolg des Fundings. Das sollte doch zu machen sein bis Ende Februar. Alles, was dann noch draufkommt, wird in ein höherwertiges Produkt investiert, also empfehlt uns weiter, deckt euch mit Geschenken für Geburtstage, Weihnachten oder Namenstage ein, und macht eure Umwelt glücklich mit einem Album voll mit toller Musik.

Website & Social Media
Legal notice

Discover more projects

Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel
Food
DE

Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel

Von der Zwischennutzung in einen eigenen Laden. Ein Foodsharing-Café in Freising mit Platz für Genuss, Kultur und Bildung.
Papperlapapp - Werde Umweltheld*in im Kinderzimmer!
Games
AT

Papperlapapp - Werde Umweltheld*in im Kinderzimmer!

Papperlapapp Spielwelten schaffen Freiraum für den Einfallsreichtum der Kinder und setzen der Fantasie der Kleinen (und Großen) keine Grenzen.
Endlich kein Ärger mehr mit Technik!
Education
AT

Endlich kein Ärger mehr mit Technik!

Die App "Wilma" unterstützt dich im digitalen Alltag und hilft dir, deine Herausforderungen mit Smartphone, PC und Co. einfach zu lösen.