Crowdfunding finished
Reiskleie ist reichhaltig an essenziellen Nährstoffen, sowie Mineralien, Vitamine, Proteine, Naturfasern, Aminosäuren und Niacin. Diese Nährstoffe regen die Hauterneuerung an, versorgen die Haut mit intensiver Feuchtigkeitszufuhr. Zusätzlich beruhigt die Reiskleie empfindliche Haut und stärkt die Haut. felac verwendet Reiskleie sowohl für das Hautpflegeprodukt, als auch der Verpackung. Die Reiskleie ersetzt somit Plastikverpackungen aus Petrochemikalien und anderen schädlichen Chemikalien.
2,395 €
Fundingsum
22
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater An unsuccessful campaign might just be another stage. Good to know: a second campaign is usually more successful.
Privacy notice
Privacy notice
 Upcycling Reiskleie - natürliche Pflege und Umweltschutz
 Upcycling Reiskleie - natürliche Pflege und Umweltschutz
 Upcycling Reiskleie - natürliche Pflege und Umweltschutz
 Upcycling Reiskleie - natürliche Pflege und Umweltschutz
 Upcycling Reiskleie - natürliche Pflege und Umweltschutz

About this project

Funding period 10/3/21 11:29 AM - 11/19/21 11:59 PM
Realisation Mai 2022
Start level 15,000 €

Mit deiner Unterstützung können wir den neuen Markenname für deutschen bzw. europäischen Markt aufbauen. (inkl. Marketing und Warenlagerung)

Category Environment
City Bremen

Project description show hide

What is this project all about?

Taiwanische Frauen haben schon früh erkannt, dass das Wasser vom Reiswaschen sehr wertvoll für die Hautpflege und eine Verbesserung der Haut ist. Das natürliche Rezept mit der Hauptkomponente Reiskleie zieht leicht ein und verleiht der Haut Geschmeidigkeit, Verfeinerung und Leuchtkraft. Die Reiskleie enthält hauptsächlich Phytinsäure, Ferulasäure, Gamma-Oryzanol und andere Spurelemente.

Phytinsäure hat eine antioxidative Wirkung, indem es vor freien Radikalen schützt, das verzögert das Altern und verbessert die Gesundheit der Haut. Nachdem die Phytinsäure vom Körper vollständig dephosphoryliert ist, produziert sie Inositol, eine lipophile und wasserlösliche Substanz, die oft als Vitamin B8 bekannt ist.

Ferulasäure ist eine Substanz, die die UV-Absorption und weitere Versäuerungen verhindert, außerdem hat sie eine hohe Oxidationsbeständigkeit und fängt freie Radikale. Die Säure kann interzelluläre Polysaccharide und Kollagen verbinden, das erhöht die Dichtigkeit zwischen den Zellen, um die Elastizität der Haut zu erhalten.

Gamma-Oryzanol ist sogar bei hohen Temperaturen, viel UV und leicht saurer oder basischer Umgebungen sehr stabil. Es ist also von Vorteil sie in Schönheitsprodukten zu verwenden, um die Haltbarkeit zu verlängern.

Während wir unseren Körper und unsere Haut pflegen, sollten wir auch unsere Erde pflegen. Chemikalien schaden nicht nur unserer Haut, sondern auch unserer Erde. Vom Produktdesign, Materialbeschaffung, Produktherstellung bis hin zur Verpackung fügt felac der Umwelt fast keinen Schaden zu und erzeugt so wenig Abfall wie möglich.

Petrochemikalien und andere giftige Chemikalien werden durch taiwanische Reiskleie ersetzt. So erhält der Anwender eine giftfreie und öko-freundliche Hautpflege, die gleichzeitig unserer Erde und unserer Haut hilft, sich zu regenerieren. So versuchen wir, Mutter-Natur unendliche Lebensfreude zu bereiten.

Schwerpunkt unseres Crowdfunding-Projekts ist einen neuen Markenname aufzubauen. In Taiwan und den U.S.A. firmiert felac unter dem Namen „Reise“. Wir müssen einen neuen Markennamen für den deutschen Markt entwickeln, weil das Wort „Reise“ vom DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt) aus folgenden zwei Gründen abgelehnt wurde.

1. Die Kosmetik-Marke „Reise“ besitze keine Unterscheidungskraft zu anderen Marken und trüge für den Kunden eine verwirrende Bezeichnung.
2. Unter dem Begriff „Reise“ verstünde man ausschließlich eine Verkehrsreise. Der Begriff Reise/Verkehrsreise müsste auch Mitbewerbern offen stehen.

Daher ist ein neuer Markenname, felac entstanden. Die Bauern, von denen wir die Reiskleie für die Herstellung der felac-Produkten erwerben, sind Amis. Die Sprache, die die Reisbauern sprechen, ist Amisisch. felac bedeutet „Reis“ im Amisischen.

What is the project goal and who is the project for?

Wir rufen alle Menschen, die während sie die Vorteile für ihren eigenen Körper bekommen und auch Mutter-Natur Vorteile geben wollen, herzlich dazu auf: Egal ob du alt oder jung bist, normale, empfindliche, trockene, fettige Haut oder Mischhaut hast und sehr gerne unsere Erde pflegst, zögere nicht mit uns an Bord zu kommen!

Why would you support this project?

In Taiwan werden jährlich 1,7 Millionen Tonnen Reis geerntet. Diese werden zu ungefähr 1,3 Millionen Tonnen braunen Reis weiterverarbeitet. Bei der Weiterverarbeitung werden durch den Mahlprozess rund 400.000 Tonnen an sogenannter „Reiskleie“ unnötigerweise weggeschmissen.

Die entsorgte Reiskleie ist aber keineswegs unbrauchbar! Wir glauben, alles hat seinen eigenen Wert und seinen eigenen Zweck zur Existenz. Obwohl Reiskleie alleine nicht schmeckt, gibt es an ihrer Nährwertigkeit und ihrer Besonderheit keine Zweifel.

Die Erderwärmung wirkt sich durch merkliche Temperaturerhöhung aus und verändert gleichzeitig auch das taiwanische Niederschlagsmuster. In den nächsten 30 bis 60 Jahren, wird zu jeder Reisanbau-Saison, die durchschnittliche Evapotranspiration von Reis von 2,1 % auf 6,8 % steigen. Die Klimaerwärmung führt auch zu einem stetig steigenden Meeresspiegel. Davon sind alle Länder der Erde betroffen. Wir sollten deshalb das, was wir ernten, maximal nutzen!

felac erlaubt eine natürlichere Hautpflege und gibt uns so die Möglichkeit, die Erde auf eine freundlichere Weise zu behandeln. Wenn du die Pflegeprodukte aus upgecyclter Reiskleie bekommen und Erderwärmung zu verhindern helfen möchtest, ist das absolut das richtige Projekt für dich.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Wenn wir unser „Funding-Goal“ erreichen, können wir

  • 1. die allererste Herstellung für die Marke felac realisieren. Hinzukommt ggf. ein kleines Marketing-Budget.
  • 2. Zur Zeit haben wir Schonendes Reinigungsshampoo, Tiefreinigungsshampoo, Leave-in Conditioner, Duschgel und Körperlotion. In der Zukunft werden Serum, Gesichtswasser und Gesichtscreme ebenfalls produziert. Die Produktlinienerweiterung könnte ermöglicht werden.
  • 3. Leave-in Conditioner mit recycltem Glas wird ermöglicht.
  • 4. Öko-Transport inkl. klimafreundliche Seefracht und Inlandversand können errichtet werden.
Who are the people behind the project?

Ich, An-Chi Chu, aus Taiwan in Deutschland (ansässig) und das felac-Team (Jeffrey, Claire, Jay) in Taiwan!

Als Taiwanerin aus einer Handelsfamilie der 2./3. Generation bin mit der Herstellungsindustrie Taiwans hautnah aufgewachsen. Eine neue Generation von taiwanischen Unternehmer*innen verändert die von Generation zu Generation geerbten umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Herstellung und Verwaltung von Handelsprodukten und ist um Begriffe eine neue Industrie mit innovativen, umweltbewussten und hochwertigen Produkten aufzubauen.

felac ist eine meiner Herzstück-Marken, da ich sie für absolut richtig halte. Heutzutage ist Umweltschutz eine bedeutsame Aufgaben für Global Villagers. Ich möchte nicht in dieser arterhaltenden Mission fehlen und lade dich ganz herzlich ein, dich mit deinem kleinen oder großen Beitrag gemeinsam mit uns dafür einzusetzen!

Support now 

share
Upcycling Reiskleie - natürliche Pflege und Umweltschutz
www.startnext.com

Find & support

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more