Crowdfunding since 2010

Ertragreiches Saatgut im Klimawandel für eine gesunde Ernährung | Unser großes Ziel: Bio von Anfang an - 100% Bio-Lebensmittel aus 100% Bio-Samen!

Saatgut ist die Grundlage unserer Nahrung und somit die Basis unserer Existenz, unseres Lebens und unserer Gesundheit. Durch den voranschreitenden Klimawandel sind das Saatgut und die daraus entstehenden Pflanzen veränderten Umweltbedingungen ausgesetzt. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns mit der Züchtung von Saatgut, das den Veränderungen trotzen und mit Hitze und geringeren Niederschlägen umgehen kann. Unter allen Spenden über 750€ verlosen wir zus. eine Reise zu unserer Farm in Portugal.
Privacy notice
Funding period
7/12/23 - 9/20/23
Realisation
Wir züchten bereits!
Website & Social Media
City
Darmstadt
Category
Agriculture
Project widget
Embed widget
Primary sustainable development goal
12
Sustainable consumption

What is this project all about?

Innerhalb des Melonen- und Tomaten-Züchtungsprojekts schauen wir uns jeweils eine Linie genauer an. Ziel ist es, Linien zu entwickeln und identifizieren, die den durch den Klimawandel veränderten Umweltbedingungen wie Hitze, geringerer Niederschlag und aufkommenden Unwettern trotzen. Für uns als wachsende Menschheit ist es wichtig, die Nahrungssicherheit zu garantieren und weiterhin ertragreiche Pflanzen auf den Feldern stehen zu haben.
Dafür brauchen wir widerstandsfähiges und starkes Saatgut, das die Basis bildet. Wir von Lebende Samen - Living Seeds e.V. setzen uns für die Züchtungen neuer Linien und Sorten ein, die anschließend in den Europäischen Saatgutkatalog aufgenommen werden.

What is the project goal and who is the project for?

Falls Du Dich gerade fragst, ob diese Crowdfunding Kampagne etwas für Dich ist, können wir diese Frage mit einem klaren JA beantworten. Unser Verein Lebende Samen - Living Seeds e.V. setzt sich für die Allgemeinheit ein - sprich also auch für Dich.

Wir möchten, dass sich die Menschheit auch in den kommenden Jahrzehnten ausreichend und gesund ernähren kann. Die sich stetig verändernden Umweltbedingungen sorgen dafür, dass Pflanzenlinien eine geringere Ernte abwerfen und nicht mehr ertragreich sind. Durch heutige Züchtungsprojekte in Südeuropa können wir Saatgut züchten, das in den kommenden Jahren bei uns in Mitteleuropa gesät werden kann, wenn sich die Klimazonen weiter verändert und verschoben haben.

Unsere Ziele kurz und knapp zusammengefasst:

1. Identifikation von Linien, die geeignet sind, um sie als neue Sorte im Europäischen Saatgutkatalog anzumelden.
2. Vergleich der traditionellen Züchtungsmethode und Eurythmie-Behandlung von jeweils einer Tomaten- und einer Melonen-Linie

Why would you support this project?

Saatgut bedeutet Leben. Jeder Mensch benötigt gewisse Dinge zum Überleben - manches davon ist essentiell wie beispielsweise eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit ausreichend Mineralstoffen, Vitaminen, Ballaststoffen usw.
Wir von Lebende Samen - Living Seeds e.V. setzen uns mit unseren Züchtungen für die Allgemeinheit ein. Wir alle profitieren von gutem Bio-Saatgut, aus dem wiederum starke, widerstandsfähige Pflanzen wachsen, mit deren Früchten wir uns ernähren.
Saatgut geht uns alle etwas an und deshalb gehen wir nun erstmalig den Weg, unser Projekt mit Hilfe von Crowdfunding, sprich der Allgemeinheit, zu finanzieren.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Das Geld fließt komplett in das Tomaten- und Melonen-Züchtungsprojekt. Da die Projekte sehr kostspielig sind, ist es für uns als gemeinnütziger Verein schwierig, diese langfristig zu finanzieren. Wir benötigen noch rund 10.000€ für den erfolgreichen Abschluss der Züchtung, sodass am Ende niemand mit einem Minus aus dem Projekt geht.

Who are the people behind the project?

Das Projekt wird durch uns, den gemeinnützigen Verein Lebende Samen - Living Seeds e.V. durchgeführt. Wir planen und führen die verschiedensten Züchtungsprojekte durch, welche auf unserer Website lebendesamen.bio eingesehen werden können.
Weitere Informationen über uns finden sich auf Instagram unter lebendesamen.livingseeds. Wir freuen uns auf Deinen Besuch auf unseren Social Media Kanälen.

What are the sustainable development goals of this project?

Primary sustainable development goal

12
Sustainable consumption

Why does this project contribute to this goal?

Unser gemeinnütziger Verein Lebende Samen - Liviing Seeds e.V. initiiert Forschungsprojekte im Mittelmeerraum, die darauf abzielen, nahrhafte und resistente Bio-Pflanzen zu züchten. Unser Ziel ist es, Umwelt- und Naturschutz zu betreiben und gleichzeitig die Nahrungssicherheit zu erhalten, indem das Saatgut der Zukunft trotz veränderter Umweltbedingungen und dem Klimawandel beständig bleiben.

This project also pays toward those goals

2
Zero hunger
13
Climate action
15
Life on land

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice
Lebende Samen - Living Seeds e.V.
Stefan Doeblin
Hölgesstrasse 12
64283 Darmstadt Deutschland

Discover more projects

share
Saatgut im Klimawandel: Melonen- und Tomaten-Züchtung
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more