Beim Projekt »Save the CUSTOMBIKE« geht es um gelebte Leidenschaft für Motorräder und gedrucktes Papier. Nach Insolvenz des ehemaligen Verlages haben wir als gelernte Verlagskaufleute und langjährige Redakteure die Lizenzrechte für unsere Magazine CUSTOMBIKE und DREAM-MACHINES gesichert. Mit zwei starken Namen, einer langen Geschichte und der Unterstützung der Motorradszene im Rücken kann ein Neustart beider Magazine gelingen.
87,306 €
funded
1,005
Supporters
Projectsuccessful
Flexibel project: The collected funding amount will be disbursed.
 Save the CUSTOMBIKE!
 Save the CUSTOMBIKE!
 Save the CUSTOMBIKE!
 Save the CUSTOMBIKE!
 Save the CUSTOMBIKE!

About this project

Funding period 8/4/20 4:18 PM - 9/15/20 11:59 PM
Realisation ab Oktober 2020
Funding goal 25,000 €

Wir ziehen blank und gehen mit 25.000 Euro aus Mutterns Sparstrumpf an den Start. Das Gleiche noch von Euch und wir können mit beiden Heften starten

2nd funding goal 75,000 €

Mit 75.000 Euro können wir längerfristig planen, unseren Verlag solide hochziehen, redaktionell steilgehen und Online was Flottes hinpinseln

Category Journalism
City Hockenheim
Website & Social Media

Discover more projects

"Willkommen in der Hölle"
Literature
DE
"Willkommen in der Hölle"
Die Geschichte eines Kindes auf der Flucht - erzählt von Visa Vie und illustriert von Sasan Pix. Alle Erlöse gehen an STELP e. V.
13,801 € (1,380%) 39 hours