Crowdfunding funding phase
Das Heizhaus ist ein selbstverwaltetes und gemeinnütziges Projekt des Quellkollektiv e.V. im Herzen der Nürnberger Westvorstadt. Es stellt ca. 80 Mieter*innen, Ateliers, Werkstattflächen, Arbeits-, und Proberäume zur Verfügung. Außerdem bieten wir der Stadt einen Wochenmarkt, Ausstellungen und Veranstaltungen. Leider trifft uns die derzeitige Energiekrise sehr hart. Mit diesem Spendenaufruf wollen wir uns für eine nachhaltige Zukunft wappnen. Spendenquittungen werden gerne ausgestellt.
18,175 €
next level 23,300
170
Supporters
2days
Matthias Wendl
Matthias Wendl 12 hours ago
Mira Engelhardt
Mira Engelhardt 13 hours ago
christoph schuhmann
christoph schuhmann 13 hours ago
Pauline Bruckner
Pauline Bruckner 2 days ago
Ina Ritter
Ina Ritter 2 days ago
Julia Klink
Julia Klink 2 days ago
Anna Maria Bieniek
Anna Maria Bieniek 2 days ago
Elisabeth Ramthun
Elisabeth Ramthun 3 days ago
Sponsored by Launch Day Preis
Cofunding 1,000 €
Privacy notice
Privacy notice

About this project

Funding period 12/1/22 5:49 PM - 1/31/23 11:59 PM
Realisation 2022-2024
Start level 2,000 €
Category Community
City Nürnberg

Project description show hide

What is this project all about?

Deine Unterstützung ermöglicht den Erhalt unseres Hauses, der durch die Energiekrise stark gefährdet ist. Durch kurz- und langfristige Investitionen in nachhaltige Energieeinsparungskonzepte wollen wir uns bereit machen für eine klimaneutrale Zukunft.

What is the project goal and who is the project for?

Um künftig weiter bestehen zu können müssen wir das Heizhaus sanieren und ein nachhaltiges und wirtschaftliches Energiekonzept durchsetzen.
Wenn du...
… die Angebote des Hauses, wie den Wochenmarkt, die offenen Werkstätten und die vielseitigen Veranstaltungen liebst,
… der sonst sehr stiefmütterlich behandelten Subkultur ihren Raum im städtischen Kontext neben der Hochkultur zugestehen möchtest,
... zahlreichen Bands, Künstler*innen, Handwerker*innen, Selbstständigen und Kreativen weiterhin einen bezahlbaren Platz zugestehen willst
… die Arbeit des Heizhauses für die Szene, die Stadt und das Quartier schätzt und auch gerne Teil unseres Vereins sein magst,
dann hilf uns!

Why would you support this project?

Seit 2021 steht unser Mietvertrag. Durch diesen sind wir in der Lage, verstärkt Quartiersarbeit zu leisten, den Menschen in der Umgebung Diskursraum, Workshops und Kulturveranstaltungen anzubieten und tragen so dazu bei, das jede*r Einzelne die Welt aktiv mitgestalten kann.
Doch so selbsverwaltet wir sind, so selbstverantwortlich sind wir für die Instandhaltung des Hauses. In unserem denkmalgeschützten Altbau gibt es viel was getan werden muss um nachhaltiger und weniger abhängig von Energieressourcen zu werden - kurzfristig wie langfristig.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird schrittweise unser Haus energetisch nachhaltiger gestaltet.

Für...

...2000€
können wir bereits kleine Vorhaben umsetzen, wie unsere stromverbrauchenden Leuchtstoffröhren gegen LED-Röhren auszutauschen und Fensterrahmen abzudichten.


...4000€
können wir um unsere Türen energetisch dämmen.


...6000€
können wir erste Maßnamen zur Sanierung der Heizanlage vornehmen wie z.B.: den Austausch der Handthermostate durch moderne, zentral steuerbare.


...10 -15000€
können wir erste Fensterfronten mehrfachverglasen.

oder:

eine umweltfreundliche, d.h. diffusionsoffene und kapilaraktive Dämmung an den kritischsten Stellen der Außenwände realisieren

...30-50000€
können wir eine rentable und effiziente Photovoltaikanlage installieren

Who are the people behind the project?

Das Quellkollektiv umfasst etwa140 Mitglieder*innen aller Altersgruppen und ermöglicht mit dem Heizhaus für ca. 80 Mieter*innen eine selbstständige und freischaffende Existenz. Vielen Musiker*innen, Künstler*innen und Handwerker*innen, bietet das Heizhaus Entfaltungs-, Freiraum und Arbeitsplatz. Außerdem ist unser Haus für viele Menschen ein Ort der Begegnung und des sozialen Austauschs. Wir leisten mit offenen Werkstätten, einem Wochenmarkt, dem Repaircafé und zahlreichen Angeboten regelmäßige Quartiersarbeit. Wir sind dabei offen für alle die an einem bunten Miteinander ohne Rassissmus, Sexismus, Gewalt, und Ausgrenzug von Minderheiten interessiert sind. Menschenhass und Hetze dulden dabei wir in keiner Form.

What are the sustainable development goals of this project?

Primary sustainable development goal

7
Energy

Why does this project contribute to this goal?

Unser Haus steht für Gewaltfreiheit, für Toleranz und Offenheit. Wir treten ein für die Rechte von Flintas, Queers, LGBTQI*s und bieten alternativen Lebensentwürfen, die unsere Werte mittragen einen Freiraum. Außerdem bekennen wir uns zum Klimaschutz und verfolgen mit diesem Crowdfundingprojekt Ziele, die uns langfristig unabhänger von fossilen Rohstoffen machen und wollen mit dem Vorhaben, eine Photovoltaikanlage zu errichten, unseren Beitrag zur Energiewende leisten

This project also pays toward those goals

4
Education
5
Gender equality
13
Climate action

Support now 

share
saveHeizhaus
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more