Crowdfunding since 2010

Gemeinsam bringen wir den Film ins Kino! Damit in diesem Wahljahr viele Menschen verstehen, was eine Geburt sicher macht und wodurch sie gestört wird.

Wie ein Kind auf die Welt kommt ist sehr entscheidend für sein weiteres Leben. Wie eine Frau die Geburt erlebt ist sehr entscheidend, ob sie eine postnatale Depression bekommt und ob sie noch weitere Kinder möchte. Beides ist entscheidend für eine gesunde Familie und eine gesunde Gesellschaft. Aus diesem Grund wollen wir den Film nach den Premieren Im Juni mit einer begleiteten Tournee in die Kinos bringen. Deutschlandweit soll der Film in 50 Kinos laufen und Podiumsdiskussionen stattfinden.
Funding period
4/1/17 - 5/7/17
Realisation
Juni bis Ende des Jahres 2017
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): €
25,000 €
City
München
Category
Movie / Video
Project widget
Embed widget

Cooperations

Kollektiv zur Verbreitung von engagierten Dokumentarfilmen

Natalie Gravenor, seit 2005 Festivalleit. One World
Berlin Human Rights Film Festival
Hans Habiger: seit über 30 Jahren in der alternativen Kino- und Verleiharbeit tätig. Seit 2004 Ko-Kurator des One World Berlin Human Rights Film Festival

ISPPM e.V.

... ist eine internationale, in Deutschland eingetragene gemeinnützige Gesellschaft, die sich der interdisziplinären wissenschaftlichen Erforschung der frühesten Phase der menschlichen Entwicklung vor, während und nach der Geburt widmet.

Mother Hood e.V.

Die Bundeselterninitiative setzt sich für das Recht auf eine stressfreie und gesunde Schwangerschaft, eine sichere und selbstbestimmte Geburt mit der freien Wahl des Geburtsortes und ein gesundes Aufwachsen der Kinder im 1. Lebensjahr

Discover more projects

share
Die sichere Geburt Dokumentarfilm goes KINO
www.startnext.com

This video is played by Vimeo. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Vimeo Inc (USA) as the operator of Vimeo. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more