Crowdfunding finished
Czentrifuga ist eine offene Siebdruckwerkstatt und ein transdisziplinäres Künstlerkollektiv, dass sich auch mit Performance, Musik und Trickfilm beschäftigt. Wir sind ein Zweckbetrieb von Unter Druck-Kultur von der Strasse e.V., ein soziales, selbsbestimmtes Projekt für Obdachlose. Seit 2010 haben wie die Werkstatt am Ostkreuz.
1,098 €
Fundingsum
30
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Soli für Czentrifuga!
 Soli für Czentrifuga!
 Soli für Czentrifuga!
Privacy notice

About this project

Funding period 4/28/20 11:18 AM - 7/16/20 11:59 PM
Realisation April-Juli
Category Community
City Berlin

Project description show hide

What is this project all about?

Die Czentrifuga gehört zum Verein Unterdruck Kultur von der Straße und ist ein Zweckbetrieb vom Verein, der eine Wohnungslosentagesstätte im Wedding betreibt. Die Czentrifuga macht u.a. einmal jährlich eine Versteigerung von Siebdrucken befreundeter Künstler*innen zur Unterstützung der Finanzierung des Nachtcafés im Rahmen der Kältehilfe. Die Czentrifuga hat eine offene Siebdruck-Werkstatt, Kostümwerkstatt und Performancegruppe. Sie hat Unterstützung von Künstler*innen und macht kollektive Produktionen und Ausstellungen, Siebdruck-Auftragsarbeiten. Die Werkstatt richtet ihr Angebot (Werkstattnutzung und Workshops zum Erlernen der Siebdrucktechnik) an soziale und kulturelle Gruppen, Organisationen oder Einzelpersonen und basiert auf Ehrenamt.

What is the project goal and who is the project for?

Die Czentrifuga finanziert ihre Miete hauptsächlich über Einnahmen, die durch die Siebruckwerkstatt erwirtschaftet werden: Druckworkshops, Bereitstellung der Werkstatt für Künstler*innen, Druckaufträge für Initiativen, Kollektive und Einzelpersonen und für Veranstaltungen, Verkauf von Drucken auf Festivals. Diese Möglichkeiten an Einnahmen fallen wegen der Pandemie völlig aus. Um die Miete und laufende Kosten zu bezahlen, sind wir auf Eure Spenden angewiesen!

Why would you support this project?

Die Czentrifuga hat sich seit ihrem Bestehen einer gewinnorientierten Verwertungslogik verweigert und sich aus eigenen Mitteln durch die kollektive Arbeit finanziert. Wir stellen unser Wissen und unsere Räume für nicht kommerzielle und politische Projekte zur Verfügung. Unsere Unanhängigkeit erlaubt uns, uns künstlerisch frei zu entfalten.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Mit dem Geld werden wir die Miete, Strom und Wasser der Werkstatt für die nächsten Monate bezahlen.

Who are the people behind the project?

Die Czentrifuga ist ein Kollektiv aus Druckern, Performern und Musikern : Brookesia Studio, Noise Armada, Olivia Pils, Marko Krojac, Sp38, Werner Kernebeck, Tom Singier, Vasja Lebaric, Jean Peut-être, Ángeles Alarcón, die Performance Gruppe Gogo Trash und die Band Fallen Stars.

Support now 

share
Soli für Czentrifuga!
www.startnext.com

This video is played by Vimeo. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Vimeo Inc (USA) as the operator of Vimeo. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more

This audio is played by SoundCloud. By clicking the play button, you consent to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to SoundCloud Global Limited & Co. KG (Germany) as the operator of SoundCloud. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more