Crowdfunding finished
Hilfsorganisationen haben es aktuell schwerer die Verfügbarkeit ihrer Helfer sicher zu ermitteln. Die einzelnen Krisenstäbe wünschen sich daher eine Möglichkeit einen Status sehr schnell zu ermitteln, ohne die meist ehrenamtlichen Helfer vor eine technische Herausforderung zu stellen. Angepasst auf die Besonderheiten bei einer Pandemie kann Status2 dies liefern.
300 €
Fundingsum
15
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater An unsuccessful campaign might just be another stage. Good to know: a second campaign is usually more successful.
16.04.2020

Teilnahme am #CAREhacktCORONA

Thorsten Zoerner
Thorsten Zoerner1 min Lesezeit

Mit der (weiter) Entwicklung von Status 2 haben wir uns entschlossen beim "Hackathon für Sozialwirtschaft Care hackt Corona" veranstaltet von Caritas und Der Paritätische Baden-Württemberg teilzunehmen.

Wir hoffen, dass gerade die Open-Source Strategie hilft weitere Entwickler für Status2 zu begeistern und so ein ideales Tool für Hilfskräfte von Hilfskräften im Ehrenamt aufzubauen.

share
Status2
www.startnext.com

Find & support