Die Junge Deutsche Philharmonie wird ihrer Rolle als Kulturbotschafterin im Herbst 2018 in besonderer Weise gerecht und bereist gemeinsam mit ihrem Ersten Dirigenten und Künstlerischen Berater Jonathan Nott Südamerika. In großen Sinfoniekonzerten mit Werken von Brahms und Mahler und bei Musikprojekten mit Kindern und Jugendlichen wird das hohe musikalische Niveau und die große Begeisterungsfähigkeit des Zukunftsorchesters erlebbar.
17,759 €
Fundingsum
221
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater Great, that this idea is going to be realized. I’m very happy with the project!
 BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika
 BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika
 BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika
 BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika
 BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika

About this project

Funding period 2/1/18 11:41 AM - 2/28/18 11:59 PM
Realisation 25.08.-18.09.2018
Startlevel 17,344 €
Category Music
City Frankfurt am Main
Website & Social Media
Legal notice
Junge Deutsche Philharmonie e. V.
Christian Fausch
Schwedlerstraße 2–4
60314 Frankfurt Deutschland

www.jdph.de

Discover more projects

happy wrappi - the furoshiki art of gift wrapping
Design
DE

happy wrappi - the furoshiki art of gift wrapping

Die Mehrweggeschenkverpackung aus Stoff - original mit unserem triple happiness factor: happy manufacturing, happy gifting, happy environment!
Sammelband Klassenfahrt
Literature
DE

Sammelband Klassenfahrt

63 persönliche Geschichten zu Klassismus und feinen Unterschieden. Unterstütze unseren Sammelband - im Herbst 2021 ist es soweit!
Ntombi-Langa Radio for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio for South Sahara Africa

Ntombi-Langa radio project creates a dynamic platform for investigating issues affecting women in South Sahara Africa broadcasting from Bremen