Crowdfunding since 2010
Michael Wahler, besser bekannt unter dem Künstlernamen Cäpt’n Suurbier, wollen wir dankbar ein würdiges Denkmal setzen. Wir warten nicht mehr auf die Langspielplatte, wir machen sie! Mit einer Doppel-Vinyl soll jetzt die Platte verwirklicht werden, die er sich immer gewünscht hat. Zusätzlich veredelt mit Raritäten und unentdeckten Perlen aus seinen unterschiedlichen Schaffensperioden. Es gibt eine auf 500 Stück limitierte 1. Auflage. Die 500 Exemplare sind durchnummeriert.
Privacy notice
Funding period
11/7/14 - 12/20/14
Realisation
Januar, Februar, März 2015
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): €
7,950 €
City
Berlin
Category
Music
Project widget
Embed widget
30.04.2016

Rolling Suurbier Stage – Karneval der Kulturen, 15.05.2016

Boris Will
Boris Will2 min Lesezeit

Da wir uns als Suurbiersportverein und Talent-Nachwuchsschmiede bekanntermaßen jeder Herausforderung stellen, haben wir uns trotz eigentlich eher geringer Affinität zu aufgezwungener Feierwut dazu entschlossen, mit einem eigenen Wagen am Straßenumzug des Karneval der Kulturen, am Pfingstsonntag, 15.05.2016 ab 12:00 Uhr teilzunehmen. Dieser Wagen wäre unseres kleinen Fördervereins nicht würdig, würde er in puncto „Rolling Stage“ nicht nur sämtliche Register ziehen was die Größe betrifft sondern auch dem ökologischen Grundgedanken Rechnung tragen, was die politisch korrekte Fortbewegungsart betrifft. Zehn bis zwanzig Freiwillige werden an diesem Tag unseren ca. 4,5to schweren LKW-Hänger(8,50m x 2,50m), nicht Kraft Ihres Willens à la Hanussen sondern mittels Muskelkraft, über die gesamte Jubel-Strecke bewegen. Unser Wagen bildet die Speerspitze des gesamten Karnevals, denn wir führen ihn mit der Wagennummer 2 quasi an – und das ist dann doch wieder irgendwie cool, für ein kleines Dorf aus Nord-Berlin.

Auf dem Wagen werden derweil ca. 6 Kapellen die ca. 4-5-stündige Fahrt zu unser aller uneingeschränkten Freude bespielen. In den Umbaupausen ziehen unsere DJs Brüdi und Chris Suurbier dann alle Register Ihrer musikalischen Konserven und beschallen den Mob fortan mit unzeitgemässer suubieresker Musik… bis zur blanken Ekstase.

Hier kommt IHR jetzt ins Spiel… Damit das ganze ein voller Erfolg wird und wir den Spaß damit generieren, den wir alle anstreben, brauchen wir natürlich die grösstmögliche Suurbier-Crowd ever, die Fans der Live-Bands und als Schlachtenbummler hinter dem Wagen, damit wir überhaupt als Einheit wahrgenommen werden. Kostümierungszwang gibt es keinen – idiotische Outfits sind jedoch gewohnt willkommen.

Das ganze wird natürlich ausgiebig dokumentiert… gefilmt, fotografiert, gefaxt, ausgedruckt als auch in Wort und Schrift festgehalten. Weitere Infos zu Zeitplan, Bands, folgen in Kürze… Helfer, Bands und Supporters welcome…Rechnet mit uns, denn wir rechnen mit Euch!

23.03.2015

DANKE!

Boris Will
Boris Will1 min Lesezeit

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice
Verein für Suurbier-Kultur und Handwerk e.V.
Boris Will
Grainauer Straße 11
10777 Berlin Deutschland

Der Ende 2014 gegründete Verein für Suurbier-Kultur und Handwerk e.V. hat sich der Pflege des Vermächtnisses von Cäpt’n Suurbier a.k.a. Michael Wahler, verstorbener Suurbiers-Mastermind, durch regelmäßige Tonträger-Veröffentlichungen sowie der Hochhaltung

1/27/15 - Die Testpressung der Doppel-Vinyl ist da und...

Die Testpressung der Doppel-Vinyl ist da und bereits von uns freigegeben. Wir befinden uns also nun wirklich auf den letzten Metern!
Wir wollen das mit EUCH feiern und zwar am 21.03. in der Hafenbar in Berlin-Tegel. 19:00 Uhr geht's los mit Frei-Suur-Bier, Grill, DJ Iggy Nop, Livemusik von ganz vielen Suurbiers und jeder Menge SPASS!

12/21/14 - DANKE! DANKE! DANKE! Das Crowdfunding ist...

DANKE! DANKE! DANKE!
Das Crowdfunding ist vorbei und mit 162% äußerst erfolgreich verlaufen. Wir danken Euch viemals und ziehen uns nun zurück, um an unser aller Doppel-Vinyl und den anderen Dankeschöns zu arbeiten. Habt schöne Festtage und einen guten Rutsch! Wir hören uns!

12/16/14 - Aufgrund der großen Nachfrage und Eures...

Aufgrund der großen Nachfrage und Eures wahnsinnigen Supports, erfüllen wir Euch Euren Wunsch und legen eine kleine CD-Auflage auf. Limitiert auf 50 Exemplare und zum "Nice-Price". Jetzt zugreifen, wenn weg, dann weg...

12/16/14 - Die Platte ist gemastert! Doch nicht alle...

Die Platte ist gemastert! Doch nicht alle Stücke und Versionen konnten es auf das gute Stück schaffen... deswegen haben wir für Euch eine besondere auf nur 3 Exemplare 7"-Vinyl-Single als Dankeschön freigeschaltet, welche mit "Kifferlied", "Drei-Akkord-Wunder" und "Spiderman" drei Songs enthält, die exklusiv den zukünftigen Besitzern dieser 7" vorbehalten bleiben werden.

12/7/14 - Da es so gut läuft, geben wir Euch ein neues...

Da es so gut läuft, geben wir Euch ein neues buchbares Dankeschön rein: Ein Rundflug über Berlin mit dem Schwerpunkt auf Hermsdorf, wo der Cäpt'n aufgewachsen ist. Jetzt zuschlagen, die Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder.

11/28/14 - Wir haben es geschafft! Wir warten nicht mehr...

Wir haben es geschafft! Wir warten nicht mehr auf die Langspielplatte, wir machen sie! Freut Euch auf Eure Doppel-Vinyl zum 18.3.2015.

Und das Crowdfunding geht weiter: Unsere Kosten liegen bei rund 8.500,- Euro fürs Doppel-Vinyl. Wenn wir alle Kosten decken wollen, sind wir bei rund 9.900,- Euro.

Also: Noch einmal in die Hände gespuckt, beherzt zugepackt und das letzte Wegstück ist geschafft!

11/18/14 - Da Ihr uns so fleißig dabei geholfen habt,...

Da Ihr uns so fleißig dabei geholfen habt, die 6.000 Euro-Hürde zu durchbrechen, haben wir ein neues Dankeschön für Euch freigeschaltet: Originale Poster von der "Tour, die keine war" von 1991 - signiert von Familie Suurbier. Jetzt zugreifen, denn wenn weg, dann weg!

Danke für Eure Unterstützung!

Discover more projects

share
Suurbier lebt: Die Suurbiers auf Doppel-Vinyl!
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Copy link

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more