Crowdfunding since 2010

Der Film, den die Welt gerade so dringend braucht. Warum ist sie so wie sie ist? Und was dürfen wir konkret tun, um sie in ein Paradies zu verwandeln?

Was wäre, wenn unsere globale Krise gar keine Krise ist, sondern alles genau so sein soll? Und sich aber gleichzeitig morgen alles verändern kann? Wenn wir uns verändern. Denn die Welt da draußen ist nur ein Spiegelbild unseres kollektiven Innenlebens. Eine Gruppe von Menschen zieht los, um gemeinsam herauszufinden, wie wir eine enkeltaugliche Welt erschaffen können. Und welche Schritte jeder einzelne dafür gehen darf - ohne Selbstaufopferung und Verzicht. If you thrive, the world will thrive.
Privacy notice
Funding period
1/23/22 - 3/13/22
Realisation
2022
Minimum amount (Start level): 61,000 €

Wenn wir das erste Finanzierungsziel erreichen, kann der Film eine Online-Premiere bekommen, zum Streaming bereit stehen und auf Filmfestivals gezeigt werden.

City
Berlin
Category
Movie / Video
Project widget
Embed widget

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice
thrive GmbH
Robert Gladitz
Landsberger Allee 99b
10407 Berlin Deutschland

3/1/22 - Ihr Lieben, Wir haben uns gemeinsam mit...

Ihr Lieben,
Wir haben uns gemeinsam mit Startnext dazu entschieden, das Crowdfunding zu verlängern.

Wir möchten mit euch natürlich transparent teilen, was die Gründe dafür sind und wieso wir mehr Zeit brauchen.

Zum einen sind aktuell noch einige Sponsoren im Feld, die mit größeren Summen den Film unterstützen möchten, bei denen die Entscheidungsfindung allerdings noch aussteht.
Zum anderen hatten wir leider ein paar gesundheitliche Ausfälle im Team. Wir haben so schon eine sehr enge Deadline, da wir ja bereits parallel zum Crowdfunding den Film produzieren. Durch die Ausfälle ist leider unerwartet noch mehr Workload angefallen.

Zu guter letzt, wissen viele von euch, dass das Kind von Elina & Robert laut Geburtstermin bereits Mitte Februar da sein sollte. Inzwischen ist das Baby nun seit ein paar Tagen da. Doch dadurch, dass sich die Geburt um 2 Wochen nach hinten verschoben hat, ist Robert genau jetzt, in der letzten heißen Phase des Crowdfundings in der Babypause. Seine Anwesenheit zum Ende des Crowdfundings ist essenziell für das Gelingen des Projekts.

Aus diesen Gründen haben wir Startnext gebeten das Crowdfunding um eine Woche zu verlängern und sind sehr happy, dass wir nun zusätzlich diese Zeit zur Verfügung haben, um den Film zu realisieren.

Discover more projects

share
the next stage of humanity
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more