Crowdfunding since 2010

Der THINKBELT ist das Schweizer Messer unter den Gürteln, mit dem robusten Outdoor-Gürtel hast du unzählige Anwendungen stets dabei.

Der multifunktionale THINKBELT wird schnell zum Spanngurt, Sitzgurt, Yogagurt oder Schnurstativ. Bisher wurden über 100 Anwendungen realisiert. Das neue, zum Patent angemeldete Gürtelprinzip ermöglicht dazu ein schnelles Wechseln der verschiedenfarbigen, wendbaren Wechselgurte. Der Gürtel für alle Fälle ist ein nachhaltiges Produkt, das Gurtband ist aus recycelten PET-Flaschen, spinngefärbt und mit 1500 kg Tragkraft äußerst robust und langlebig, die COBRA Schnalle aus Aluminium hält 900 kg!
Funding period
10/16/23 - 12/10/23
Realisation
Juni 2024
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 70,000 €

= 1000 Gürtel + 500 Gurte. Der größte Teil fließt in die Produktion. Es folgen Steuern, Gebühren, Versand und Marketing. Mein Gewinn ist der Gurtbandüberschuss.

City
Braunschweig
Category
Invention
Project widget
Embed widget
Primary sustainable development goal
12
Sustainable consumption
Sponsored by

What is this project all about?

Die Finanzierung der ersten Produktion von THINKBELT Gürteln und Wechselgurten.

What is the project goal and who is the project for?

Finanzierung, erste Produktion, Markteinführung durch Versand an alle Crowdfundingunterstützer und anschließend Eintritt in den Handel.

Der THINKBELT ist perfekt für Outdoor-Enthusiasten, Freunde multifunktionaler Ausrüstung, Gear-Nerds und alle, die einen genialen Helfer im Alltag gebrauchen können.

Why would you support this project?

  • Du möchtest als erster einen multifunktionalen THINKBELT haben
  • Als Survivalfreak kannst du nicht leben ohne dieses Teil
  • Mit Wechselgurten Farbakzente setzen du liebst es schon jetzt
  • Ein Gürtel als Multitool? Perfekte Ergänzung zu deinem EDC
  • Weil du gerne mit wenig Gepäck reist
  • Nachhaltige Outdoorbekleidung und Mode interessieren dich halt
  • Günstiger und keine Versandkosten? Du bist ein Sparfuchs
  • Shut up and take my money!

How will we use the money if the project is successfully funded?

Nach Abschluss des Crowdfundings dauert es ca. einen Monat bis zur Auszahlung des Fundingbetrags.

Dann wird Gurtband bestellt. Der deutsche Gurtbandhersteller bestellt darauf beim niederländischen Hersteller Garn aus recycelten PET Flaschen, webt daraus zweifarbige Gurte in 4 Farben und schneidet die Gurtbänder zu. Dieser Prozess dauert ca. 3 Monate.

Zeitgleich werden COBRA Schnallen beim österreichischen Hersteller bestellt. Die beidseitig verstellbaren Versionen der COBRA Schnalle wurden bisher übrigens noch nie in silber poliert oder mattschwarz exloxiert hergestellt, wir wären also die ersten die mit so einer Schnalle rumlaufen! Die Schnallenproduktion dauert ca. 3 Monate.

Im Anschluss bestelle ich die ökologisch sinnvolle Produktverpackung bei einem Hersteller in meiner Stadt. Durch hohe Abnahmemengen liegen die Verpackungskosten bei ca. 10.000 €. Diese Kosten trage ich selbst, da das Crowdfundingziel ohnehin schon viel zu hoch ist. Die Verpackungsherstellung dauert ca. 2 Monate.

Die in euren Größen zugeschnittenen Gurtbänder gehen anschließend direkt an den nächsten deutschen Hersteller zur Gurtendenanbringung. Dieser Prozess dauert ca. 6 Wochen.

Während der Gurtendenverarbeitung wird Verpackungsmaterial bestellt, werden Rechnungen und Versandlabel gedruckt und die Konfektion eurer Dankeschöns vorbereitet.

Wenn alle Produktkomponenten geliefert wurden, werden eure THINKBELT Gürtel und Wechselgurte nach euren Bestellungen konfektioniert, verpackt, versandfertig gemacht und verschickt. Das dauert ca. 2 Wochen.

1 Monat bis Geldeingang. 3 Monate für die Produktion von Gurtband, Schnallen und Verpackung. 6 Wochen für die Gurtendenherstellung und ca. 2 Wochen für Konfektion und Versand. Anfang Juni bekommt ihr eure Dankeschöns und startet als erste mit einem THINKBELT in den Sommer.

Who are the people behind the project?

Kai Dobrzewski, meine Freunde sagen einfach dobsche. Nach Jahren im Büro als Fotograf/Mediengestalter/Fachinformatiker bin ich ein Jahr lang mit Rucksack und Zelt vom nördlichsten zum südlichsten Punkt des europäischen Festlands gewandert. Mit dabei ein Prototyp des THINKBELT, dessen multifunktionales Potenzial mir unterwegs langsam bewusst wurde.

Es folgten weitere Prototypen, Patentanmeldung, Markeneintragung, Gründercoaching, Gründungsstipendium und schließlich die erste öffentliche Produktpräsentation auf der ISPO Munich, wo der THINKBELT für den ISPO Award nominiert wurde!

Viele Menschen haben mir bis hier her geholfen, alle aufzuzählen würde den Rahmen sprengen! Daher danke ich hier einfach denen, die mir beim Crowdfunding Video geholfen haben:

Danke Siggi, du hast soviel gefilmt, geschnitten und mich unterstützt, als wäre es dein Projekt, Hammer! Danke Dennis und Steffen für das Drehen der ersten Szenen, Claas für das Leihen der Ausrüstung dazu, Sven und Claus für die Hilfe beim Storyboard, Elmar fürs initiale in den Arsch treten... oh man mir fallen noch viel mehr Leute ein, danke an alle! OK, ihr müsst noch: danke Mihla Zwillen Freunde für das superhilfreiche Feedback zu den finalen Aufnahmen!

21 ganz besondere Dankeschöns gehen an alle, die im Video mitspielen. Danke: Teresa, Rafaela, Andreas, Steffen, Juri, Katja, Maria, Kara, toto, Ravi, Christin, Jules, Philipp, Antje, Finn, Ole, Milena, Hendrik, Philipp, Dennis und Paul.

THINKBELT

What are the sustainable development goals of this project?

Primary sustainable development goal

12
Sustainable consumption

Why does this project contribute to this goal?

Der THINKBELT soll so nachhaltig wie möglich produziert und vertrieben werden. Die SDGs dienen als Maßstab eines Prozesses, der mein Unternehmen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit begleiten wird. Als Hersteller eines Konsumproduktes ist mein primäres Ziel #12 Nachhaltiger Konsum. Als sekundäres Ziel habe ich #13 Klimaschutz ausgewählt, da mit jedem verkauften Produkt ein nachhaltiges Baumpflanzprojekt unterstützt wird und mich die Vision eines THINKBELT-Naturschutzprojektes trägt.

This project also pays toward those goals

13
Climate action
share
THINKBELT
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more