Crowdfunding finished
"Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen" (AT) ist ein Kurzfilmprojekt, welches im Rahmen des Studiengangs "Motion Pictures" an der Hoschule Darmstadt im Sommer 2021 als Abschlussfilm realisiert werden soll. Der Film handelt von Timm Nymen, ein stotternder junger Mann , der versucht – trotz seiner Schwierigkeiten sich auszudrücken – herauszufinden, was es mit dem Brief seiner verstorbenen Mutter auf sich hat.
5,512 €
Fundingsum
34
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater "Brillant crowd financing round, I am curious how this project will continue."
Privacy notice
Privacy notice
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen

About this project

Funding period 4/19/21 11:35 AM - 5/9/21 11:59 PM
Realisation Sommer 2020 – Sommer 2021
Startlevel 5,500 €

Mit diesem Ziel können alle notwendigen Kosten für unseren Kurzfilm gedeckt werden. Jeder weitere Euro hilft uns dabei, den FIlm bestmöglichst umzusetzen.

Category Movie / Video
City Darmstadt
Legal notice
4ReelDocs UG
Marco Eisenbarth
Mornewegstraße 43B
64293 Darmstadt Deutschland
USt-IdNr.: DE335163794
Mauer des Schweigens Kurzfilm
Movie / Video
DE

Mauer des Schweigens Kurzfilm

Die Moral eines Polizisten wird auf die Probe gestellt, als sein Freund im Dienst einen Verdächtigen erschießt.
Kunst vs. Corona
Movie / Video
DE

Kunst vs. Corona

Corona bedroht zahlreiche Künstler, Freischaffende und Selbstständige. Sie finanziell zu unterstützen ist notwendig, aber nicht ausreichend.
CD- baroque viola sonatas
Music
DE

CD- baroque viola sonatas

With your support, some unique baroque works for viola will be played and recorded for the first time, making them accessible to a broad audience!
In tiefer Nacht zerronnen (Kurzfilm)
Movie / Video
DE

In tiefer Nacht zerronnen (Kurzfilm)

Menschliche Abgründe treffen auf verschiedene Familienkonzepte. Ein kannibalistisches Liebesgeständnis fordert den Überlebenskampf zweier Geschwister.