Crowdfunding finished
Wir möchten eine Fotocollage zum Thema Gesundheit in den öffendlichen Raum tragen. Die Fotos sollen motivieren, die Selbstwirksamkeit der Bundesbürger/Innen im Hinblick auf die eigene Gesundheit zu aktivieren. Mit einfachen Beispielen die jede/r Bürger/in umsetzen kann, rufen wir zu gesünderen Lebensweisen auf. Mit einem Sponsering durch Privatpersonen, sollen die Mittel für den Druck der Printmedien aquiriert werden. Ziel ist die Plakatierung auf Litfaßsäulen in der Region Hannover
4,858 €
Fundingsum
36
Supporters

About this project

Funding period 6/12/20 4:32 PM - 9/7/20 11:59 PM
Realisation 03. Juni - 04.09. 2020
Start level 4,800 €

Durch die Finanzmittel werden Druckkosten von Printmedien auf umweltfreundlichem Recyclingpapier bezahlt, sowie ein großer Banner für die Demo bezahlt.

Category Community
City Hannover

Project description show hide

What is this project all about?

Hier kommt eine Welle für die Gesundheit! Machen Sie mit und unterstützen sie Menschen in ihre Stärke zu gehen.
Die Auswirkungen der Corona Pandemie nehmen sehr viel Raum ein und beschäftigen die Menschen. Schnell entstehen Gefühle wie Angst, Ausgeliefert sein und Handlungsunfähigkeit. Die Menschen brauchen Zuversicht, um konstruktiv mit der Krise umzugehen! Wir möchten einen guten Wind in die Gesellschaft tragen, um die Menschen dazu zu inspirieren, darüber nachzudenken was sie selbst für ihre Gesundheit tun können. Wir Yogalehrer und Therapeuten möchten dazu aufrufen, nicht ein herannahendes Kranksein, sondern ein weitaus mehr stärkendes Gesundsein zu focussieren.
Wir laden Sie ein mit uns gemeinsam einmal mehr Vertrauen, Humor, Mitgefühl, Offenheit, Toleranz, Leichtigkeit, Zärtlichkeit, Milde und Dankbarkeit in "Dein und mein Leben" zu bringen. Zeigen Sie Flagge für eine positive Entwicklung für Mensch, Umwelt und Wirtschaft.
Die gute Botschaft soll auch die Menschen erreichen, die durch die Corona Pandemie vermehrt mit Ängsten und Unsicherheiten zu kämpfen haben, als auch die Menschen bestärken, die einen gesünderen Lebensstil bereits leben und davon überzeugt sind, dass wir damit mehr Lebensqualität für jeden Einzelnen ins Leben holen. Das sollte doch unser gemeinsames Interesse sein. Macht einander STARK!
AKTION: Mit dem Druck der farbenfrohen und lebensbejahenden Fotocollage, strahlen wir eine gute Botschaft für uns Alle aus, die in die Stadtteile hinein und in die Umgebung der Menschen wirken. Mit einfachen Beispielen, inspirieren wir Menschen und stärken sie zu einem JA zu besseren Lebensgewohnheiten. Als Handzettel in A5 verteilt in Praxen, Kultureinrichtungen und mehr, sowie Plakatierungen an Litfaßsäulen, kann die Fotocollage tolle Impulse im Alltag der Menschen setzen. Es ist bekannt das wir durch Wiederholungen einer gezielten Bildsprache, Menschen in deren Unterbewußtsein erreichen. Positive Bilder wirken genauso gut wie, permanente Berieselung mit angstmachenden Bildern. Dieses Projekt ist unparteilich und Alle Menschen die sich entscheiden für mehr Gesundheit und Menschlichkeit zu gehen, sind ausdrücklich willkommen. Begleitend sind folgende Aktionen in Planung:
Eine Demonstration mit Performance für die Gesundheit, eine Fotoausstellung mit Talkrunde, Yoga für Alle im Park.

Machen Sie mit und helfen Sie uns!
Ihre Spende für die Gesundheit und eine bessere Welt, unterstützt den Druck von Plakaten und das Management von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen.
Spendenkonto:
Shivasyogalounge
IBAN DE36 2519 0001 0376 9780 00
Volksbank Hannover
Stichwort : Kampagne für die Gesundheit
Kontakt: [email protected]
0172-6436368

What is the project goal and who is the project for?

Wir möchten Menschen erinnern mehr Verantwortung für sich und ihre Gesundheit zu übernehmen. Ein JA zu besseren Lebensgewohnheiten und einem zufriedenen Leben, stärkt die Gemeinschaft und die Volkswirtschaft.
Angesprochen werden Privatpersonen und Betriebe die einen positiven Wandel hin zu mehr Positivität und Gesundheit gestalten möchten und so die Menschen stark machen wollen.
Ziel ist es 4800 € für Plakatierungen in der Stadt Hannover zu sammeln. Damit kann in einem Umkreis von 10 km von der Stadtmitte aus, eine stadtweite Plakatierung auf Litfaßsäulen finanziert werden.

Why would you support this project?

Mach mit - eine Welle für die Gesundheit! Wir wünschen uns, über die Krise hinaus, eine gesündere und stärkere Gesellschaft. In der wir gemeinsam lernen positivere Gewohnheiten zu entwickeln und alte ungesunde Gewohnheiten vermehrt ablösen. Menschen sollen dazu ermutigt werden, die Krise als Chance zu sehen und Werte wie Gesundheit und Menschlichkeit wieder ins Zentrum des Lebens zu setzen. Dies schafft Verbindung untereinander und hilft die individuelle Integration von Menschen unterschiedlicher Herkunft zu fördern. Wenn wir lernen Dinge besser zu machen und damit das Beste im Menschen zum Vorschein bringen, sind wir eher in der Lage unser Leben und das unseres Landes und darüber hinaus, wieder gemeinsam nach vorne zu bringen.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Wir möchten mit Ihrer wirtschaftlichen Hilfe, Plakate und Handzettel drucken, um diese dann öffentlichkeitswirksam einzusetzen. Dabei sprechen wir vor allem Privatpersonen aber auch soziale und gesundheitsfördernde Einrichtungen und Unternehmen, sowie Verbände und Vereine an, bei diesem Projekt mitzuwirken. Sollten wir über das Finanzziel hinaus Mittel einwerben, wünschen wir uns die Plakatierung, in der gesamten Region Hannovers, bzw. im ganzen Land Niedersachsen auszuweiten.

Who are the people behind the project?

Yogalehrer und Therapeuten, sowie Privatpersonen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihr professionelles know how einer breiten Masse von Menschen zugänglich zu machen. Denn wir glauben an die Kraft jedes Einzelnen und möchten unser Leben in die Hand nehmen und uns für eine bessere Welt einsetzen
Jutta Klenzner und Bernd Fuhse
Jubel Plaza mit Shivasyogalounge Hannover und Therapie Bernd Fuhse
Alleestraße 15 a, 30167 Hannover

Sonja Zernick- Förster, Der kleine Yogagarten, Hannover Bothfeld

Angela Pierzarek Yogalehrerin Isernhagen,

Simone Lier, Well - Balanced Institut, Hannover List

Sandra Müller, Life Balance Studio, Wülfingen

Auf den Fotos sind darüber hinaus: Marion Wittenberg Böttker Yoga in Hannover, Julia Rose Yoga in Döhren, Cathleen Täubner Yoga, Anja Renner und Tochter Lotti Yoga in Pattensen, Eva Franke Yoga jetztyogahannover, Susanne Tietz Yoga, Inga Sappert Yogalehrerin, Lia Sagemann Przyklenk Yoga in Salzgitter, Canan Akcabay Schamanin und Coach, Aryani Wilhelms Künstlerin, Markus Wilhelms an der Trommel

Support now 

Discover more projects

share
Tu was! für Deine Gesundheit
www.startnext.com