Crowdfunding since 2010
Der Verein AfricAvenir International e.V. möchte eine neue Auflage der aufwändig gestalteten und informativen Publikation "50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten - Eine (selbst)kritische BIlanz" herausgeben. Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus Afrika und der afrikanischen Diaspora sind hier erstmals auf Deutsch zu lesen! Das Buch beinhaltet historische Reden, wissenschaftliche Analysen, Gedichte, Songs und vieles mehr. Credits Video: Regie/Kamera/Ton: Layla Zami; Schnitt: Anna Katshunga
Funding period
2/4/14 - 5/1/14
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): €
5,000 €
City
Berlin
Category
Literature
Project widget
Embed widget
19.02.2014

Die ersten 20% sind geschafft!

Judith Strohm
Judith Strohm1 min Lesezeit

Dank Eurem Support, Eurem Weiterleiten im Freundeskreis und in Euren Netzwerken haben wir die ersten 20% der Finanzierung geschafft! Das ist wirklich großartig! Bitte unterstützt uns auch weiterhin so wunderbar, damit das Buch "50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten" bald endlich wieder gedruckt vorliegt. Dafür sendet das Team von AfricAvenir Euch schon jetzt ein riesengroßes DANKESCHÖN!

Discover more projects

share
Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more