Crowdfunding since 2010

Warum die alten Göttinnen wild, frei und schamlos ihr eigenes Ding gemacht haben und was ich gerne früher von ihnen gelernt hätte.

Es war einmal, vor langer Zeit, da lebten Frauen – wie die Göttinnen – in ihrer wilden, ungezähmten Pracht, schamlos und frei von jeder Vorschrift. Dann passierte das Patriarchat und sie wurden – wie die Göttinnen – domestiziert. Klingt nach utopischer Fantasy? Ist aber genauso passiert! Der Christel Göttert Verlag und die Künstlerin Nadine Kulis setzen in diesem illustrierten Sachbuch die uralten Mythen in einen modernen Kontext. Wir brauchen ein Budget für Grafik, um das Projekt umzusetzen.
Privacy notice
Funding period
9/4/23 - 10/31/23
Realisation
15.10. 2023 bis 15.10.24
Minimum amount (Start level): 5,000 €

Kosten für Satz, Covergestaltung, Layout und Design.

City
Rüsselsheim am Main
Category
Literature
Project widget
Embed widget
Primary sustainable development goal
5
Gender equality
Sponsored by
kulturMut
1,780 €
share
UNDOMESTIZIERT - Illustriertes Sachbuch
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Copy link

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more