Crowdfunding finished
Unsere Mission: der erste Unverpacktladen in Leverkusen! Dafür brauchen wir DICH! Gemeinsam machen wir plastikfreien und nachhaltigen Einkauf in Schlebusch möglich! Fairliebt & hüllenlos setzt - genau wie schon beim Marktwagen - auf Bioqualität, fair produzierte Produkte und Regionalität. Unser Laden wird mehr sein, als "just another Unverpacktladen": ein gemütliches Café & eine Genussbar mit frischen Lebensmitteln und handgemachten Produkten, die das Leben schöner machen, sowie tollen Events!
15,883 €
Fundingsum
193
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Unverpacktladen & regionale Genussbar für Schlebusch
 Unverpacktladen & regionale Genussbar für Schlebusch

About this project

Funding period 5/19/21 7:45 PM - 6/20/21 11:59 PM
Realisation August 2021
Start level 15,000 €

Mit dem Startkapital kann ich einen Teil der Ladeneinrichtung finanzieren (Lebensmittelspender, Theke, Waagen). Bei mehr gibt es z.B. noch eine Getreidemühle...

Category Environment
City Leverkusen

Project description show hide

What is this project all about?

Müll-Vermeidung und das Angebot von regionalen und fair produzierten Bio-Produkten.

Ich möchte nachhaltigen Einkauf noch attraktiver machen! Neben Alltagsprodukten wie Kaffee, Nudeln, Reis und Müsli wird es bei uns auch köstlichen Bio-Käse (auch aus der Region), viele vegane Lebensmittel, sowie frische Pasta und ein kleines, aber feines Frühstücks- und Mittagsangebot geben.
Außerdem werden wir noch mehr nachhaltige Kosmetik- und Haushaltsprodukte im Sortiment haben.

Deine Vorteile:

  • genussvolles Einkaufen ohne Verpackungsmüll
  • volle Transparenz (wir kennen unsere Partner/innen und wissen, wo die Produkte herkommen)
  • Bioqualität
  • faire Entlohnung - unserer Mitarbeiter/innen aber auch der unserer Partnerbetriebe
  • wir suchen immer nach dem Produkt mit dem kürzesten Lieferweg
  • persönlicher Kontakt, denn wir sind kein anonymer Supermarkt, sondern kennen dich - wenn du das möchtest - schon bald beim Namen
What is the project goal and who is the project for?

Ich möchte nicht nur verpackungsfreien Einkauf so leicht und attraktiv wie möglich gestalten - dieser Laden soll auch ein Ort sein, an dem unsere Kund/innen sich etwas Gutes tun können! In Ruhe verweilen und genießen, sich nachhaltige Kochboxen für Zuhause samt Weinempfehlung mitnehmen oder einfach nur auf Entdeckungstour gehen.
Wohlfühlen werden sich hier alle, denen die Themen Nachhaltigkeit und Regionalität am Herzen liegen, die verpackungsfrei und in Bioqualität einkaufen möchten und die der Meinung sind, dass Menschen für ihre Arbeit fair entlohnt werden müssen.

Why would you support this project?

Fairliebt & hüllenlos stärkt Betriebe in der Region, weil wir als Partner der Regionalwert AG Rheinland wissen, dass das Gute meist direkt vor der Haustür ist und nur entdeckt werden muss! Dafür wird unser Unverpacktladen stehen!

Außerdem ist das Thema "Verpackungsmüll" ein so wichtiges, dass wir durch die Kombination aus Verkaufswagen und Laden möglichst vielen Menschen einen plastikfreien Einkauf ermöglichen wollen. 6% mehr Verpackungsmüll in 2020 sollten Grund genug sein, die Ärmel hochzukrempeln und zusammen diese Herausforderung anzugehen...

Ohne dich geht es nicht! Ich habe mir viel vorgenommen und dafür brauche ich deine Unterstützung! Nur so kann dieser wunderbare Laden bald für dich seine Türen öffnen! Lass uns das gemeinsam rocken!

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Ich möchte den Großteil unserer unverpackten Waren in Glasspendern anbieten, nicht in Kunststoff-Behältern. Kunststoff ist zwar deutlich günstiger, aber in meinen Augen ist Glas das Material, das perfekt zum Konzept passt. Deshalb brauche ich deine Unterstützung - also für die Anschaffung der Spendersysteme und Waagen, für den Bau einer Bar mit getrockneten Früchten und Nüssen und einer Theke, sowie für mein Basissortiment.

Kommen wir über 15 000 Euro hinaus (und je nachdem wie weit wir darüber hinaus kommen), werden wir noch eine Getreidemühle anschaffen, uns (und euch) eine richtig gute Siebträgermaschine gönnen, sowie ein Lastenrad, um euch auf Wunsch damit klimaneutral zu beliefern.

Who are the people behind the project?

Ich bin Nina, 41 und Mutter. Außerdem bin ich die Gründerin von "fairliebt & hüllenlos" und seit Mai 2020 mit meinem mobilen Unverpacktladen unterwegs. Jetzt soll es noch mehr tolle Produkte im Laden geben - während der Wagen natürlich weiter rollt!
Ich bin Ethnologin und Journalistin und war 17 Jahre bei RTL - bis ich meinen Job gekündigt habe, um ganz meinem Herzensthema nachzugehen.

Support now 

Discover more projects

share
Unverpacktladen & regionale Genussbar für Schlebusch
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more