Crowdfunding finished
Vanille genießen - Bienen schützen
Mit einem kreativen Vanille-Dankeschön hilfst du dabei einfach Gutes zu tun. Entdecke das ursprünglichste, feinste Vanille Aroma und stärke vor Ort lokale Strukturen, für positive Veränderungen in Gesellschaft & Natur. Wo Vanille ist, ist auch ein Weg.
11,191 €
Fundingsum
205
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Vanille genießen - Bienen schützen
 Vanille genießen - Bienen schützen
 Vanille genießen - Bienen schützen
 Vanille genießen - Bienen schützen
 Vanille genießen - Bienen schützen

About this project

Funding period 8/31/16 12:48 PM - 10/15/16 11:59 PM
Realisation 2017/2018
Minimum amount (Start level) 5,000 €
Category Food
City Berlin

Project description show hide

What is this project all about?

Gerade für kleine 1 Person-Food-Projekte mit sozialer Komponente, ist das BIO-Siegel eine Riesenherausforderung. Viele Kunden und Betriebe fragen jedoch nach dem offiziellen BIO-Siegel, um die Vanille in ihren Produkten verwenden zu können. Darum brauche ich deine Hilfe, um die Vanille offiziell BIO zu zertifizieren. Lokale Bauern, eine Kooperative und die Vanilla Campaign arbeiten gemeinsam daran, beispielhaft ein Novum in dieser Region zu setzen. Durch das Siegel kann die Vanille von mehr Menschen verwendet, das Projekt bekannter und somit vor Ort mehr positiv verändert werden.

What is the project goal and who is the project for?

Das Ziel ist vor Ort einfach Gutes zu bewirken. Dafür müssen mehr Menschen auf die echte Vanille aus Mexiko aufmerksam werden. Das BIO Siegel ist ein Schritt in diese Richtung.
Sterneköche, Eisverrückte, Backbegeisterte, Feinschmecker, Gourmets, Experimentierfreudige können in den Genuß der originalen Vanille aus Mexiko kommen und gleichzeitig etwas Sinnvolles tun.

Why would you support this project?

Lokale Strukturen stärken, fair sein zu Produzent und Kunde, Transparenz bei Preis und Qualität. Mit der Vanilla Campaign ist ein Initiative vor Ort verbunden, gemeinsam mit dem Ökopark Xanath in Papantla: Für den Schutz von 22 Hektar tropischem Regenwald mit Flora und Fauna, u.a. die Lebensumgebung der Bienen. Diese leben an den Hängen in einem noch intakten Eco-System. Ich setze mich dafür ein, dass dies so bleibt und will weitere Initiativen anstoßen.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Das Geld wird eingesetzt, um die Kosten für die Zertifizierung vor allem in Mexiko vor Ort zu stemmen. Je mehr zusammenkommt, desto mehr Kleinbauern können zertifiziert werden.

Konkret
- mit 5000€ - Zertifizierung von 1-4 lokalen Bauern
- mit 10000€ - Zertifizierung von 4-10 lokalen Bauern

Die Kosten fallen an für ...
- die Zertifizierung vor Ort in Mexiko durch die Zertifizerungsstelle
- die Umstellung der Prozesse in Produktion, Verarbeitung, Lagerung und Abfertigung
- Rückstandsuntersuchungen
- Regstrierung und Konstrollstellenbesuche in Deutschland

Who are the people behind the project?

Mein Name ist Sebastian Berlein. Seit über 4 Jahren lebe ich in Mexiko und dieses so faszinierende Land ist persönlich wie beruflich ein wichtiger Teil meines Lebens geworden. Dort habe ich die Vanille kennen, lieben und verstehen gelernt sowie erfahren, dass die mexikanische Vanille das Original mit weltweit herausragender Qualität ist. Ich war erstaunt, dass dies in Europa kaum bekannt ist. So bin ich selbst nach Papantla gefahren. Aus Faszination und Leidenschaft für die Vanille und weil ich mit meinen Freunden vor Ort etwas verändern will, entstand die Vanilla Campaign.

Support now 

Discover more projects

share
Vanille genießen - Bienen schützen
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more