Crowdfunding since 2010

Das Gutscheinbuch für ein veganes Hamburg! Unser Buch soll euch durch Hamburgs vegane Szene begleiten und euch Hamburg vegan vorstellen.

HAMBURG Vegan (er)leben ist ein Gutscheinbuch für die vegane Küche und Lebensweise in Hamburg. Ausgewählte Restaurants, Cafés und Produkte sind in einem praktischen poketformatigen Buch zusammengefasst und sollen euch als Reiseführer durch die vegane Szene Hamburgs begleiten. Zu jedem Partner hält das Buch einen Gutschein bereit, der vor Ort oder online eingelöst werden kann. Neben dem zweiten Gratis-Gericht oder dem Gratis-Smoothie warten viele leckere Überraschungen und Top-Adressen auf euch!
Funding period
6/22/16 - 8/14/16
Realisation
Ende Juni - August
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): €
7,000 €
City
Hamburg
Category
Food
Project widget
Embed widget

What is this project all about?

Wir möchten euch Hamburg von seiner veganen Seite präsentieren und euch die Möglichkeit geben, mit den Gutscheinen im Buch unsere Hotspots und Tipps auszuprobieren.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen auf umweltbewusste Ernährung und faire Produktion aufmerksam zu machen und zu zeigen, dass diese Lebens- und Ernährungsweise auch noch richtig gut schmecken kann.

Vielleicht lebt ihr selber vegan, kennt jemanden, der vegan lebt oder wollt Freunde und Bekannte von der veganen Ernährung begeistern. Dann ist das Buch eine gute Idee und Hilfe, um viele tolle Adressen auf einen Blick zu finden und gleichzeitig mit einem Gutschein im Buch eine Vergünstigung zu erhalten, um sich an vegane Leckereien heranzutasten.

Im Buch werden komplett vegane Adressen von teils veganen Adressen (vegan-freundlichen) unterschieden und gekennzeichnet, ob auch abends ein Gastronomieangebot besteht. So könnt ihr problemlos einen Hotspot besuchen, an dem sich Veganer und auch Vegetarier oder eine rein vegane Gruppe oder auch Vegan-Neulinge wohlfühlen.

What is the project goal and who is the project for?

Restaurants, Cafés, Produkte, Online-Shops und Partner, die komplett vegan sind oder zum Teil vegane Produkte oder Karten führen, werden euch präsentiert und bei allen Partnern und Top-Adressen könnt ihr euren persönlichen Gutschein aus dem Buch einlösen.

Das Buch richtet sich an alle veganen Nordlichter in und um Hamburg, an Besucher unserer wunderschönen Hansestadt, an Nicht-Veganer, die wissen, wie lecker "vegan" sein kann und an alle Alteingesessenen und Neu-Zugezogenen, die Hamburg neu entdecken wollen.

Why would you support this project?

Bislang ist das Angebot an "veganen" Reiseführern oder gar Gutscheinbüchern für Hamburg und auch in vielen anderen Städten sehr rar, bzw. nicht vorhanden. Wir sehen darin die Möglichkeit die vegane Ernährung und eben die netten, gemütlichen, schönen und echt "normalen" Läden zu präsentieren und die vegane Küche für Jedermann zugänglich zu machen. Wenn sich am Ende jeder ein bisschen bewusster ernährt und die vegane Küche endlich als "salonfähig" empfunden wird, haben wir unser Ziel in jedem Fall erreicht.

Warum man das Projekt unterstützen sollte?
Ganz einfach, weil wir ein junges und kreatives Team sind und unsere Ideen gerne mit euch teilen wollen. Wir finden unser Projekt super und freuen uns natürlich, wenn wir es auch umsetzen können. :) Und wenn ihr euch genauso darüber freut, dann habt ihr uns damit schon geholfen.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Die Crowdfundingsumme fließt zu 100% in die Umsetzung und Realisierung des Buches. Insgesamt wird eine limitierte Auflage von 2.500 Stück gedruckt, wobei im ersten Schritt nur 1.500 Stück gedruckt werden. Sollte es zu einer Überfinanzierung kommen, fließt das Geld in den Druck der weiteren 1.000 Exemplare. Ein Exemplar wird im Verkauf zwischen 13,90€ und 15,50€ kosten.

Bei der Umsetzung und Realisierung entstehen Kosten rund um Fotografen, Texter, ein Filmteam, die Druckkosten ansich, Verpackungskosten und auch Werbekosten. Auch bei unserer eigenen Produktion achten wir, wie auch bei unseren Partnern, auf Regionalität und Umweltbewusstsein. Wir drucken in einer Hamburger Druckerei und natürlich nur auf fsc-zertifiziertem Papier und bei 100% glücklichen Druckern. Unser Team sowie unsere fleißigen Helfer arbeiten vorerst unentgeltlich und sollen natürlich trotzdem mit kleinen Dankeschöns und entsprechend kleinem Honorar abschließend belohnt werden. In der Folge finanzieren wir uns über den Verkauf der Bücher.

Für all das bitten wir um eure Unterstützung und sagen DANKE, DANKE, DANKE!!! Wenn es klappen würde, wäre es der Wahnsinn - wir freuen uns sehr und können es nicht oft genug auch schon vorab sagen: DANKESCHÖN! :)

Who are the people behind the project?

Hinter dem Projekt steht hauptverantwortlich eine Gruppe kreativer Freunde aus Hamburg. Dazu zählen Anna, die hauptverantwortlich das Projekt leitet und bereits Erfahrung in der Herausgabe von Gutscheinbüchern gemsammelt hat, Ines, unsere vegane Kuchenbäckerin und Café-Expertin in Hamburg, Tini, die als Grafikdesignerin und gute Seele unterstützt und viele mehr.

Wir gehören zu einem Kreativkollektiv namens Stadtkutter. Ein Teil des Stadtkutter-Teams, sowie viele liebe Freunde unterstützen uns bei diesem Projekt. Dazu gehören maßgeblich Ina, unsere Texterin, Timm, der Fotograf, Hannes und Linn, unsere Videoprofis, und viele mehr.

Wir sind allen sehr dankbar für die tolle Unterstützung und freuen uns auf das gemeinsame Projekt!

Hamburg Vegan (er)leben-Team

Cooperations

Frischepost

Das Hamburger Start-Up mit Online-Shop liefert frisches Obst und Gemüse, Milchprodukte, Backwaren, Fleischwaren und viele Spezialitäten aus der Region Hamburg direkt vom Produzenten zum Verbraucher.

Harry Hirsch's Einkochkunst

Harry Hirsch ist eine kleine, feine Manufaktur, die auf St. Pauli vegane Köstlichkeiten wie Marmeladen, Liköre und Aufstriche herstellt. Alle Produkte werden ohne künstliche Konservierungsstoffe, frisch und mit viel Liebe zubereitet.

Schneewittchen Hamburg

Schneewittchen backt Kuchen für alle, die das Süße lieben - und das schon viele Jahre. Was sie besonders glücklich macht, ist der Kontakt zu all den Kuchenliebhabern. Deshalb steht Ines gerne auf Nachbarschaftsmärkte und gibt Backkurse.

Discover more projects

share
Hamburg Vegan (er)leben
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more