Crowdfunding since 2010

Bolzen statt Buchführung, Vergnügen statt Verträge. Unsere digitale Lern-, Beratungs- und Vernetzungsplattform macht's möglich!

Bolzen statt Buchführung, Schützenfest statt Steuererklärung, Vergnügen statt Verträge. Das ist unsere Devise! Wir machen Vereine zukunftsfähig – mit unserer interaktiven Lern-, Beratungs- und Vernetzungsplattform speziell für Vereine. Denn soziales Engagement ist und bleibt sexy!
Privacy notice
Funding period
9/8/17 - 11/20/17
Realisation
Dezember 2017 - April 2018
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 10,000 €

Die Basics: Wir erschaffen die Lernplattform in Zusammenarbeit mit kreativen Köpfen und ermitteln den Weiterbildungsbedarf unserer Zielgruppe.

City
Weinheim
Category
Education
Project widget
Embed widget
12.09.2017

Wieso 3.0 und nicht 4.0?

Anja Lothschütz
Anja Lothschütz2 min Lesezeit

Alle Welt redet aktuell von „Was-auch-immer 4.0“. Nur wir nicht und nennen unsere Plattform Verein 3.0 – Wieso eigentlich?

Wo früher mit einem einfachen 1., 2., 3. usw. durchnummeriert wurde, muss heute eine Null dran. Das gilt vor allem für Trends, die mit dem Internet zu tun haben.
Die Geburtsstunde des Internets war Anfang der 90er Jahre. Dieses sogenannte Web 1.0 war damals ein reines Sammelsurium von Seiten, die dem Nutzer erlaubten, bereitgestellte Inhalte zu lesen.
Nach der Jahrtausendwende erlebte das Web dann eine gravierende technische und soziale Revolution, für die sich das Schlagwort Web 2.0 eingebürgert hat. Es entstanden Foren, Blogs und diverse Einrichtungen, mit deren Hilfe man die Inhalte des Webs mitgestalten konnte. Das Netz entwickelte sich von der reinen Informationsplattform zum Mitmach-Internet.
Mit dem Internet der Dinge wurde dann die nächste Revolution, das Web 3.0, ausgerufen. Kenner sprechen hier auch vom Semantischen Web, was so viel bedeutet, dass sich durch die Verknüpfung von Informationen neue Zusammenhänge entdecken lassen, die zuvor nicht erkennbar waren. Mit Hilfe des Semantischen Webs können Informationen über Orte, Personen und Dinge miteinander in Beziehung gesetzt werden. Dadurch erlangen die im Internet veröffentlichten Inhalte eine über ihren ursprünglichen Informationsgehalt hinausgehende Qualität.
Und genau das ist es, was wir mit Verein 3.0 erreichen wollen: Wir wollen keine bloße Mitmach-Einrichtung, sondern Freiräume für die selbstorganisierte Zusammenarbeit von Menschen bieten, neue Formen der Organisation von Ehrenamtsarbeit ausprobieren und Wissen teilen.
Und wir wollen, dass Ihr weiterhin mit echten Menschen sprechen könnt und Eure Fragen nicht an einen virtuellen Assistenten richten müsst.
Deshalb bleiben wir beim 3.0, auch wenn alle Welt gerade auf dem 4.0 - Hype ist. Bei uns geht es nach wie vor um den Menschen und die reale Begegnung. Miteinander kommunizierende Automaten und Roboter sollen da eher außen vor bleiben.

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice
WerteWissenWandel - Gesellschaft für Zukunftsgestaltung gGmbH
Anja Lothschütz
Nächstenbacher Weg 16
69469 Weinheim Deutschland

Steuernummer: 47025/02851
Registernummer: HRB720678

Discover more projects

share
Verein 3.0 - Verein(t) in die Zukunft
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more