Crowdfunding since 2010

Ein Kurzfilm über eine obdachlose Frau, die sich von den Fesseln des Systems befreit. Eine tiefgründige Gesellschaftskritik, die zum Nachdenken anregt

Eine Frau, obdachlos und ohne materielle Besitztümer, hat sich von den Zwängen des Systems gelöst. Trotz aller Widrigkeiten empfindet sie ihren Zustand keineswegs als negativ, sondern als befreiend. Wird sie es schaffen, sich von den Konventionen der Gesellschaft komplett zu lösen und sich selbst dabei treu zu bleiben?
Funding period
4/27/23 - 5/31/23
Realisation
Mai/Juni 2023
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 2,000 €

Produktionskosten des Drehs.

Locations
Darsteller
Transportationskosten
und Co.

City
Mainz
Category
Movie / Video
Project widget
Embed widget
Sponsored by
kulturMut
668 €
share
Vergissmeinnicht Kurzfilm
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more