Crowdfunding finished
Integration braucht Begegnung. Kulturmittler Ayoub und Mohammad, begleitet von Pädagogin Nina, besuchen Schulklassen. Sie reden kindgerecht über ihre Flucht und das Ankommen in Deutschland. Haben die Kinder Migrationsgeschichte in der Familie? Wie erklärt man dem Arzt die eigenen Beschwerden, wenn er eine andere Sprache spricht? Was hat ein Wackelturmspiel mit dem Entschluss zur Flucht zu tun? Am Ende dürfen Löcher in den Bauch gefragt werden: Jetzt kennen die Kinder Geflüchtete persönlich.
21,641 €
Fundingsum
421
Supporters

With this source code you can embed a teaser for this Startnext project on another website. This teaser looks like the one shown here and links directly to the project on Startnext.
Remember the privacy policy when you embed the project widget elsewhere. For example, you can refer to Startnext's privacy policy.

You can also just embed the "Support" button.
share
Walk in my shoes
www.startnext.com