Crowdfunding finished
Deutschland. Ein Wandermärchen
Eine Reise durch Deutschland mit dem Fahrrad. Im Gepäck ein Literaturprogramm und eine große Frage: Bin ich Deutschland? Und wenn ja, wer sind wir? Um das zu erfahren, reise ich in vier Etappen durch die ganze Republik. Und ich trete gegen Kost und Logis überall da auf, wo ich eingeladen werde. Dabei freue ich mich über Unterstützung: Gebt mir einen Schlafplatz, spendiert mir einen Teller heiße Suppe oder erzählt mir eure Geschichte.
6,151 €
Fundingsum
117
Supporters
26.04.2016

Buch und Premiere - 2 Freitickets für Unterstützer

Magdalena Bössen
Magdalena Bössen2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,
vor zwei Jahren haben Sie dem Projekt „Deutschland. Ein Wandermärchen“ als Unterstützer Rückenwind verliehen. Die unvergessliche Radreise ist beendet, das Buch ist geschrieben und nun kommt es heraus!
Am 09. Mai erscheint das Buch und am Dienstag den 10. Mai findet in Hamburg die Premiere des Bühnenprogramms „Deutschland. Ein Wandermärchen – das große Literaturschauspiel“ statt. Am liebsten möchte ich Sie alle dazu einladen, aber dafür müsste ich die Elbphilharmonie anmieten und die befindet sich bekanntlich noch im Bau. Daher habe ich 2 Plätze für Sie in Hamburg-Altona reserviert: die ersten beiden Unterstützer, die eine Mail schicken mit: „Unterstützer - Ich bin definitiv dabei!“, stehen auf der Gästeliste. Wir bestätigen das dann umgehend. Regulär können Sie hier Tickets buchen: www.textouren.com/booking

Meine Reise geht weiter. Mit Blog, Buch und Bühnenprogramm (www.ein-wandermaerchen.de) toure ich durch Deutschland und gerne informiere ich Sie, wenn das Wandermärchen bei Ihnen aufschlägt. Schicken Sie dafür eine Mail mit dem Betreff „Termine“ und Ihrer Postleitzahl – und Sie erhalten den regionalen Tourplan ([email protected])

Ich mache mich jetzt wieder an die ellenlange Schillerballade (20 Strophen wollen auswendig gelernt werden) und freue mich, Sie über kurz oder lang zu treffen.
Es gibt viel zu erzählen ...

Herzlichst
Ihre Anna Magdalena Bössen (radelnde Rezitatorin)

share
Deutschland. Ein Wandermärchen
www.startnext.com