Crowdfunding since 2010

Die App "Wilma" unterstützt dich im digitalen Alltag und hilft dir, deine Herausforderungen mit Smartphone, PC und Co. einfach zu lösen.

Für immer mehr alltägliche Dinge sind wir auf Computer, Handy und Internet angewiesen. Ob Restaurantreservierung, Kündigung des Handyvertrags, Impf- oder Testnachweis - alles das passiert online. Wer da nicht mitkommt, ist klar im Nachteil. Deshalb entwickeln wir mit Wilma eine App, die nicht nur konkrete Hilfe bietet, sondern auch Grundlagenwissen vermittelt, damit du deine digitalen Herausforderungen im Alltag verstehen und selbst lösen kannst. Denn wir sind der Meinung: Jede:r „kann“ Technik!
Funding period
9/29/21 - 10/29/21
Realisation
November 2021 bis April 2022
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 1,500 €

Mit deiner Unterstützung finanzieren wir einen Teil der Konzeptionsworkshops mit der Zielgruppe gemeinsam und einen Teil der technischen Entwicklung.

City
Wien
Category
Education
Project widget
Embed widget

Cooperations

Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)

Die FFG fördert "Wilma" im Rahmen der Förderschiene "Impact Innovation" für innovative Ansätze zur Lösung relevanter Probleme.

Confidelia

Karin Graf-Kaplaner von Confidelia unterstützt Wilma mit Rat, Tat und Kommunikationsstrategien.

Discover more projects

share
Endlich kein Ärger mehr mit Technik!
www.startnext.com

This video is played by Vimeo. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Vimeo Inc (USA) as the operator of Vimeo. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more