Als 8-teilige TV-Film-Serie erzählt Wodkavariationen von der einsamen, einzigartig zauberhaften und tragikomischen Welt der Theaterfiguren, die derzeit immer noch ihr Dasein in der Isolation fristen - ungehört und ohne Theater, in dem sie gespielt werden. Genau wie wir wissen sie nicht, was aus ihnen werden soll: Sein oder nicht sein? Wir nehmen euch mit Backstage: Theater und seine Figuren sind eben nicht immer so verstaubt wie ihr Ruf. Eigentlich sind sie wie wir, nur unsterblich.
12,686 €
20,000 € 2nd funding goal
126
Supporters
Projectsuccessful