Crowdfunding finished
Urlaub und geregelte Arbeitszeiten sind Fremdworte. Den Tagesrhythmus geben die Tiere, das Wetter und die Jahreszeiten vor. Es ist ein ganzes Leben, das man aus Überzeugung führt - keine bloße Arbeit, der man nachgeht. In meinem Buch geht es um natürliche Produkte und viele leckere Rezepte, vor allem jedoch um den Alltag in der Schäferei und viele Hintergrundinformationen rund um Naturschutz, artgerechte Tierhaltung und gesunde Lebensweise - und wie viel Arbeit tatsächlich dahinter steckt.
11,822 €
Fundingsum
235
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Ein Jahr mit der Schäferin durch Küche und Natur
 Ein Jahr mit der Schäferin durch Küche und Natur
 Ein Jahr mit der Schäferin durch Küche und Natur
 Ein Jahr mit der Schäferin durch Küche und Natur
 Ein Jahr mit der Schäferin durch Küche und Natur

About this project

Funding period 6/30/21 7:15 AM - 8/14/21 11:59 PM
Realisation September / Oktober 2021
Start level 10,000 €

Zuallererst geht es darum, den Buchdruck zu finanzieren und damit zu ermöglichen, dass Leute tatsächlich in Händen halten können, was ich vermitteln möchte.

Category Agriculture
City Grafenau

Project description show hide

What is this project all about?

In meinem Buch möchte ich Euch mitnehmen auf eine Reise quer durch ein Jahr mit mir als Schäferin, Gemüsebäuerin, Naturschützerin, Sammlerin, Marktfrau und Köchin.

  • Es geht mir darum, Nachhaltigkeit zu leben und auch andere dafür zu begeistern.
  • Jeden Tag umgeben von meinen Tieren, der Natur, dem Wetter und den Jahreszeiten lebe ich meinen Traum von artgerechter Tierhaltung und gesunden Lebensmitteln.
  • Im Frühjahr bewältigen wir anstrengende Wanderungen in die umliegenden Naturschutzgebiete, es wird Gemüse angebaut mit Hilfe von Mist und Wolle.
  • Im Sommer hält uns die Winterfutterbereitung auf Trab, schließlich ernten wir Obst und Gemüse, vermarkten Fleisch und Felle „mit gutem Gewissen“ und sind immer mit der Pflege und Versorgung meiner Tiere beschäftigt.
  • Im Winter kommen die Lämmer und Zicklein zur Welt, der Kreis schließt sich. Es gibt stets etwas zu tun und ich bin mit Feuereifer dabei.
  • Ich möchte motivieren, zum Nachdenken anregen und Lust machen auf leckeres Essen und regionale Produkte.
  • Außerdem Einblicke geben in den uralten Beruf des Schäfers.
What is the project goal and who is the project for?

Unsere Umwelt ist ein Schatz, den es zu bewahren und zu schützen gilt. Tiere und Natur bieten uns so viel Gutes, wir müssen es nur entdecken; lernen, es sinnvoll zu nutzen und achtsam mit dem umgehen, was uns bereitet wird.

  • Mit meinem Buch möchte ich ermutigen und aufzeigen, wie es funktionieren kann, ein Leben mit weniger Konsumstress und dafür mehr Genuss und Wertschätzung zu führen.
  • Es ist für alle Altersgruppen gedacht, für naturverbundene Gourmets genauso wie für Tierfreunde, die einfach neugierig auf meine Arbeit sind.
  • Als Schäferin sind meine Tage anstrengend, jedoch lohnt es sich für mich aus vielerlei Gründen, diesen und keinen anderen Beruf der Welt auszuüben. Darüber möchte ich berichten.
Why would you support this project?

Weil es sich lohnt, den Beruf des Schäfers und die Möglichkeiten, die damit verbunden sind, genauer zu betrachten.

  • Damit eine so wichtige Arbeit im Einklang mit Tieren und Natur mehr in die Öffentlichkeit getragen wird. Es geht um Nachhaltigkeit und darum, einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt zu leisten.
  • Damit sich jeder ein Bild davon machen kann, wie und warum wertvolle Flächen umweltschonend gepflegt und erhalten werden. Und was für eine Arbeit dahinter steckt.
  • Damit mehr über die Schäferei gesprochen wird. Ich möchte ihr eine Stimme geben und dafür sorgen, dass wir Schäfer und unser wichtiger Beitrag zum Natur- und Artenschutz nicht übersehen wird und in Vergessenheit gerät.
  • Damit ein Umdenken beim Fleischkonsum angeregt und mehr auf regionale Produkte und Fleisch aus artgerechter Tierhaltung zurückgegriffen wird.
  • Damit Vorurteile gegenüber Ziegen- und Lammfleisch ausgeräumt werden.


Das schaffen wir nur, wenn uns viele Leute unterstützen. Wenn mein Buch viel gelesen wird, wenn viel darüber geredet wird.

Bereits seit Jahren mache ich über Twitter „@ziegenmama“ die Leute neugierig, informiere und versuche zu begeistern: Mit täglichen kurzen Tweets und vielen Fotos. Daran möchte ich anknüpfen!

How will we use the money if the project is successfully funded? 
  • Zuallererst geht es darum, den Buchdruck zu finanzieren und damit zu ermöglichen, dass Leute tatsächlich in Händen halten können, was ich vermitteln möchte.
  • Mir ist es wichtig, dass unter möglichst umweltschonenden Bedingungen gedruckt wird. Ich möchte Umweltschutz und Nachhaltigkeit praktizieren - eben auch bei der Auswahl des Papiers und dem angewandten Druckverfahren. Dafür werden zusätzliche finanzielle Mittel benötigt.
  • Außerdem möchte ich dem Fotografen einen Obolus bezahlen, der alle Fotos, die Gestaltung und das Layout bisher unentgeltlich aus Überzeugung und in Vorleistung erbracht hat.
  • Weil wir an unsere Sache glauben, würden wir gerne auch ein zweites Buch in Angriff nehmen, die Ideen dazu geistern schon in unseren Köpfen umher. Nach über 20 Jahren Arbeit in der Landschaftspflege gibt es noch so vieles mit Euch zu teilen.
Who are the people behind the project?
  • Mein Name ist Sabine Krüger. In meinem Leben dreht sich seit vielen Jahren alles um Schafe, Ziegen, Naturschutz und die gesunde Küche. Ich wohne mit meinem Mann und den Hunden in einem alten Bauernhaus mitten in Döffingen, einer kleinen Gemeinde in der Nähe von Sindelfingen nahe Stuttgart. Der Stall befindet sich wenige Minuten von dort entfernt. Ich beweide mit meiner Schaf- und Ziegenherde wertvolle Naturschutzgebiete, Naturdenkmäler und Streuobstwiesen. Nebenbei baue ich Obst und Gemüse an und bereite daraus leckere Gerichte mit regionalen Zutaten zu. Achtsamkeit im Umgang mit Ressourcen ist mir ein wichtiges Anliegen.
  • Begleitet wurde ich ein Jahr lang von dem Bildermacher Oliver Giel, der mit seinem Team meine Buchidee schließlich auf stabile und professionelle Beine gestellt hat.

Support now 

Discover more projects

share
Ein Jahr mit der Schäferin durch Küche und Natur
www.startnext.com

This video is played by Vimeo. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Vimeo Inc (USA) as the operator of Vimeo. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more