Du möchtest mit dem Startnext-Team an einer Plattform arbeiten, die einen nachhaltigen Nutzen für unsere Gesellschaft hat und Menschen hilft, ihre Ideen und Projekte zu verwirklichen? 

Die Herausforderung & die Aufgaben

Startnext ermöglicht Gründer:innen und Kreativen seit mehr als 12 Jahren, die nötige Finanzierung und Unterstützer:innen für ihre Ideen, Gründungsvorhaben oder Projekte einzusammeln. Wir haben ein erfolgreiches Geschäftsmodell und möchten unsere Plattform gemeinsam mit dir jeden Tag ein bisschen besser machen. 

  • Du unterstützt deinen Kollegen Kajo bei der Einrichtung und dem Betrieb unserer Infrastruktur. Darüber hinaus bist du ein wertvoller Teil unseres siebenköpfigen Technologie-Teams.
  • Du hilfst dabei, unsere Monitoring- und Logging-Infrastruktur auszubauen und zu benutzen, um unsere Plattform stabiler und effizienter zu machen sowie Fehler zu beheben.
  • Du unterstützt bei der Verwaltung unserer internen Tools und hilfst Kolleg:innen bei technischen Herausforderungen.

Das bringst du mit:

  • Du hast die ersten Semester deines Studiums hinter dir und bist auf der Suche nach einer Stelle als Werkstudent:in oder

    Du bist Berufseinsteiger:in mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Informatik/Naturwissenschaft/Technik bzw. einem vergleichbaren Abschluss

  • Du hast Lust im Spannungsfeld zwischen 20-jährigem Monolith und Cloud Native Konzepten die Transformation unserer Infrastruktur mitzugestalten. Dabei schreckst du nicht davor zurück, Services inhouse zu betreiben.

  • Du bringst Grundlagenwissen in den folgenden Bereichen mit:
    • Betriebssysteme: Linux - wir benutzen Debian

    • Programmier- oder Skripterfahrung: idealerweise Bash und Go 

    • Webserver: PHP-FPM und nginx

    • Datenbanken: MariaDB

  • Vor allem bist du bereit dazu, dich kontinuierlich weiterzuentwickeln und dir neues Wissen über Technologien anzueignen. Wir investieren kontinuierlich in:
    • Versionsverwaltung & CI/CD: GitLab
    • Virtualisierung und Containerisierung: Packer, QEMU/KVM, Docker
    • Infrastructure as Code: Terraform, Ansible
    • Orchestrierung und Secrets Management: Nomad, Consul, Vault
    • Monitoring: Prometheus, Loki, Grafana
  • Du arbeitest gerne im und mit deinem Team.

  • Du hast gute Deutschkenntnisse (mind. B1-Niveau) oder bist Muttersprachler:in. Unsere Teamkommunikation verläuft auf Deutsch.

  • Deine Englischkenntnisse sind so gut, dass du Dokumentationen auf Englisch lesen und verstehen kannst.

Die Rahmenbedingungen:

  • Arbeitsbeginn: ab sofort
  • Vertragsart: Angestellt (Teilzeit) oder Werkstudent:in
  • Wochenstunden: 20-32 Std.
  • Arbeitsort: Unser Büro ist in Dresden; eine Remote-Tätigkeit innerhalb Deutschlands ist nach Absprache möglich. Das Plattformentwicklungsteam trifft sich mind. 1x monatlich in Dresden.
  • Gehalt Angestellt: 44.000-48.000 Euro (bei Vollzeit, je nach Qualifikation und Erfahrung); 
  • Gehalt Werkstudent:in: 13,00-14,50 Euro/Stunde (je nach Qualifikation und Erfahrung) 
  • Eine Vertrauensurlaubs-Regelung, die teamfair eingesetzt wird.
  • Die Möglichkeit und Verantwortung, gesellschaftliche Mehrwerte zu stiften.
  • Du kannst Teil eines unabhängigen, inhabergeführten Unternehmens werden.
  • Mehr über das Startnext-Team, die Firmenwerte und die Mission erfährst du hier.

Die Bewerbung:

Für die Bewerbung möchten wir von dir kein Anschreiben, Lebenslauf oder Zeugnisse per E-Mail erhalten. Bitte fülle stattdessen unser Bewerbungsformular aus, das du HIER findest. Darin fragen wir dich ein paar kurze Fragen zu deiner Motivation und deiner Person.

Zum Bewerbungsformular

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Hol dir den Startnext

Newsletter

Unterhaltung
Inspiration
Neuigkeiten rund um Crowdfunding auf Startnext

Datenschutzhinweis
Es werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter Mailjet GmbH übermittelt und Cookies gesetzt.