Visitenkarte

Alexander Spöri

Editor und Produzent nachfolgender Werke.

2009: Erstmalig an Filmprojekten beteiligt.
2014: Die NSA-Affäre
2015: Olympia '72 - Zweitbester Jugendfilm bei flimmern&rauschen München
2016: Das (Bildungs)system (Große Bildungsdiskussionen werden im Münchner Landkreis angestoßen) - Gewinner flimmern&rauschen München, Gewinner des Jury Preises des Bayrischen Kinder und Jugendfestivals
2017: UNVERGESSEN - Gewinner Tassilo-Preis des Süddeutschen Zeitung
2018: GRAU IST KEINE FARBE (in Arbeit)

0
Unterstützungen
3
Abonnierte Projekte
3
Eigene Projekte
GRAU IST KEINE FARBE - Filmprojekt

GRAU IST KEINE FARBE - Filmprojekt

Die WHO prognostiziert, dass die Depression bis 2021 die zweithäufigste jugendliche psychische Erkrankung wird. Welche Weichen müssen gestellt werden?
Unvergessen - Filmprojekt

Unvergessen - Filmprojekt

Es wurde diskutiert, analysiert, und spekuliert. Monate lang war der Münchner OEZ-Amokläufer in den Medien: Doch wer waren die jungen Verstorbenen?
Das (Bildungs-)System Reportage

Das (Bildungs-)System Reportage

Bildung verändert Leben? Nicht ganz. Dieser Film wird dich verändern. Ein Film von Schülern, die Tag täglich im System zurechtgewiesen werden.