Visitenkarte
Katharina Dungl

Katharina Dungl

Österreich

Intonation der Stille ist für mich...
ein Herzensprojekt, für das ich seit Monaten Synapsen schließe und viele Stunden Schlaf eintausche. Ich wünsche mir, dass dieses Stück den Raum für spannende Gespräche öffnet, sodass der fungke überspringt.

Ich bin…
dankbar, als Künstlerin und Jugendarbeiterin tätig zu sein, da ich in meinem Beruf so vielen Menschen und Geschichten lauschen darf und immer wieder neue Töne zwischen meinen Zeilen finde.

Ich habe Schauspiel und Germanistik studiert und studiere derzeit den Master „Ethik für Schule und Beruf“ an der Uni Wien.

0
Unterstützungen
0
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
Intonation der Stille

Intonation der Stille

Ein Theaterstück über sexualisierte Gewalt - zum Austauschen, Reflektieren, Awareness Schaffen und Banden Bilden. Uraufführung am 27. Februar in Wien.