Visitenkarte

Sebastian Caputo

Sebastian Caputo, Urgestein der Münchner Gastro-Szene und Seele der wunderschönen BAR AM SEE / HAUS im Englischem Garten, hat in der Corona-Krise zurück zur Natur gefunden. Seit gut drei Monaten startet er seinen Tag vier bis fünf mal pro Woche mit einem 15km-Berglauf an der bayerischen Alpennordseite. Jetzt soll die große Tour folgen, die jeder Bergfex in seiner Vita haben muss: Zu Fuß von München Venedig...

"Ich würde mich selbst als ehrgeiziger, zielorientierter und lebenslustiger, gut gelaunter Mensch bezeichnen. Schlechte Laune gibt es fast nie und ich laufe täglich mit einem Lächeln durch den Tag. Ich versuche, aus allem etwas Positives zu ziehen und Lösungen zu finden. Geht nicht gibts bei mir nicht."

0
Unterstützungen
1
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
WIRTs BALD?!

WIRTs BALD?!

Ein Münchner Gastronom findet zurück zur Natur und überquert zu Fuß die Alpen. Für einen Guten Zweck.