Crowdfinanzieren seit 2010
Visitenkarte

Torsten Woywod

Deutschland / Aachen

Torsten Woywod ist gelernter Buchhändler und war als solcher für rund zehn Jahre an verschiedenen Standorten tätig – vom Azubi bis zum Filialleiter. 2011 wechselte er in die Zentrale der Mayerschen Buchhandlung und verantwortete dort sowohl die klassische Unternehmenskommunikation als auch die Online-Kommunikation.
2015 reiste er quer durch Europa, um die schönsten und außergewöhnlichsten Buchhandlungen dieses Kontinents zu entdecken. Seine Erfahrungen hat er im Netz geteilt: Around the World in 100 Bookshops. 2016 fand der zweite Teil dieser Reise statt, die Torsten Woywod einmal rund um den gesamten Erdball führte. Aus diesen Reisen gingen zwei Bücher (Eden Books) und zwei Kalender (DuMont Kalenderverlag) hervor.
Seit 2017 ist Torsten Woywod beim DuMont Buchverlag in Köln beschäftigt, wo er das Marketing verantwortet.
Für sein vielfältiges Engagement erhielt Torsten Woywod 2015 den Young Excellence Award des Börsenblatts; 2016 wurde er mit einem BuchMarkt-Award ausgezeichnet.

3
Unterstützungen
3
Abonnierte Projekte
2
Eigene Projekte
Projekt Lieblingsbuch: »Leonard und Paul«

Projekt Lieblingsbuch: »Leonard und Paul«

Rónán Hessions »Leonard und Paul«, der Buchhändler*innen-Liebling aus UK, wird ab März 2023 auch auf Deutsch erhältlich sein (Ü: Andrea O'Brien).
Around the world in 100 bookshops

Around the world in 100 bookshops

In Buchhandlungen um die Welt – eine Entdeckungsreise zu den schönsten und außergewöhnlichsten Literaturorten unserer Zeit.