Crowdfunding since 2010

Entwickelt in Bremen, gebaut vor Ort.  Kostengünstige & hygienische Trocknung von überschüssigen Lebensmitteln mit Sonnenenergie.

Wir entwickeln einen Solartrockner-Bausatz für Kleinbäuerinnen/-bauern. Mit unserem Crowdfunding wollen wir die Produktion u. Verbreitung dieser innovativen Technologie fördern, um Landwirtschaft Betreibenden dabei zu helfen, ihre Ernten effektiver, nachhaltiger u. hygienischer zu trocknen. Unser Solartrockner ist einfach zu bedienen, umweltfreundlich u. kostengünstig. Wir sind davon überzeugt, dass dieser das Leben von Kleinbäuerinnen/-bauern verbessern kann. Hilf uns, unser Ziel zu erreichen.
Privacy notice
Funding period
5/2/23 - 5/31/23
Realisation
Anfang 2024
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 4,000 €

Durch deine Unterstützung können wir einen ersten Prototyp entwickeln und bauen, den wir mit einem landwirtschaftlichen Kleinbetrieb in Kolumbien testen werden.

City
Bremen
Category
Social Business
Project widget
Embed widget
Primary sustainable development goal
12
Sustainable consumption
06.02.2024

Update Fair gründen: Behördensprache, Rückschläge und Fortschritte

Florian Kirstein
Florian Kirstein2 min Lesezeit

Wir wollten uns mal wieder melden und über den aktuellen Stand berichten.

In den letzten Monaten haben wir uns intensiv mit den rechtlichen Rahmenbedingungen des Imports auseinandergesetzt, was sich als nicht so einfach herausgestellt hat wie gedacht. Wir mussten aber auch feststellen, dass die Behörden wie Zoll, Lebensmittelsicherheit etc. freundlich und sehr hilfreich auf unsere Fragen reagiert haben und wir jetzt nur noch das Puzzle an Informationen richtig zusammensetzen müssen.

Neben den administrativen Hürden konnten wir uns auch um die schönen Dinge kümmern. Wir haben große Fortschritte bei der Entwicklung unserer Marke gemacht. Wir haben uns für einen Namen entschieden und konnten uns die entsprechenden Domains (Webseiten) sichern. Jetzt sind wir dabei, das Markenhandbuch fertigzustellen und uns über eine mögliche Markenanmeldung zu informieren. Das ist auch der Grund, warum wir die Marke und das Design noch nicht mit euch teilen können.

Leider gab es auch wieder einige Rückschläge. Ein seit Monaten geplanter Besuch beim Produzenten unseres Pfeffers musste leider vorerst verschoben werden. Das ist für alle Beteiligten eine große Enttäuschung, hat aber keinen Einfluss auf die weitere Verbindung als Lieferant, sondern nur darauf, dass ein persönliches Kennenlernen der Abläufe und Strukturen des Vereins und seiner Bauern vorerst nicht möglich ist.

Soweit unser aktueller Stand, bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Nächste Schritte zusammengefasst:
- Fertigstellung der Marke
- Markenanmeldung
- Import des Pfeffers
- Verpackung entwerfen und produzieren
- Website und Social Media planen

The crowdfunding project has been successfully completed. Supporting and ordering is no longer available on Startnext.

  • The processing of orders placed will be handled directly by the project owners according to the stated delivery time.

  • The production and delivery is the responsibility of the project owners themselves.

  • Cancellations and returns are subject to the terms and conditions of the respective project owner.

  • Revocations and cancellations via Startnext are no longer possible.

What does this mean? 
Legal notice

Discover more projects

share
Solartrockner: el secador
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more