Crowdfunding finished
Wir wollen mit Escaperooms Schule machen: Schüler*innen in Mecklenburg-Vorpommern spielen einen Escaperoom durch, der sich inhaltlich mit politischen Themen rund um Nachhaltigkeit beschäftigt. Der Escaperoom ist mobil und kann direkt an der Schule durchgeführt werden. Durch den spielerischen Zugang und die anschließende Reflexion werden die Schüler*innen motiviert selbst Verantwortung zu übernehmen und politische Prozesse mitzugestalten.
194 €
Fundingsum
7
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 Escaperoom
 Escaperoom
 Escaperoom
 Escaperoom

About this project

Funding period 4/21/21 11:54 AM - 5/19/21 12:00 PM
Realisation Ende 2022
Start level 10,000 €

Mit den 10.000 € finanzieren wir hauptsächlich die konkrete Durchführung des mobilen Escaperooms an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern.

Category Education
City Schwerin

Project description show hide

What is this project all about?

Escaperooms sind Rätselspiele gegen die Zeit: Sie haben eine thematische Rahmenhandlung, in die sich die Spielenden hineinversetzen müssen, um gemeinsam die Rätsellösungen zu finden.

Escaperooms in der politischen Bildungsarbeit einzusetzen ist super, weil hier spielerisch gelernt wird. Nicht nur Wissen, sondern auch soziale Kompetenzen und Selbstwirksamkeit werden vermittelt.

Mit unserem Projekt wollen wir Spielungen in Schulen in Mecklenburg-Vorpommern anbieten und so den Unterricht spannender gestalten, Anknüpfungspunkte in der Lebenswirklichkeit der jungen Menschen finden und sie empowern!

What is the project goal and who is the project for?

Unser Ziel ist es, mit diesem Bildungsangebot möglichst vielen Menschen zu zeigen, dass sie selbst Teil einer nachhaltigen und lebenswerten Zukunft sind.

In der ersten Phase des Projektes möchten wir mit dem Escaperoom die Schüler*innen im 2. Bildungsweg in Mecklenburg-Vorpommern erreichen. Anschließend soll das Angebot in Form von Projekttagen auch an allgemeinbildenden Schulen/Berufsschulen durchgeführt werden und als Workshop an den Volkshochschulen für alle Interessierten zur Verfügung stehen.

Why would you support this project?

Unser Projekt ist unterstützenswert, weil wir mit der spielerischen Methode "Escaperoom" die Schüler*innen/Menschen dort abholen, wo sie gerade stehen, Bildung vermitteln und Verantwortungsbewusstsein fördern - damit sie ihre (und unsere) Zukunft aktiv mitgestalten.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Mit den 10.000 € würden wir ca. 250 Menschen erreichen und empowern. Woohooo!

Wir nutzen das Geld, um in der ersten Phase Escaperooms in den Klassen des 2. Bildungsweges kostenfrei durchzuführen. Pro Spielung erreichen wir ca. 15 Schüler*innen. Diese werden in ihrem Spiel- und Reflexionsprozess von zwei Trainer*innen begleitet, die wir selbst ausbilden und denen wir ein faires Honorar zahlen.

Darüber hinaus möchten wir gerne Material für weitere Escaperoom-Sets erwerben und Trainer*innen für die Durchführung und die methodische Auswertung von Escaperooms ausbilden, um das Flächenland Mecklenburg-Vorpommern überall "bespielen" zu können.

Falls mehr als 10.000 € zusammenkommen, streben wir eine Verstetigung des Projektes an, indem wir die Escaperooms an allgemeinbildenden Schulen in Form von Projekttagen anbieten.

Ein Wunsch von uns wäre es, einen neuen Escaperoom zu entwickeln - am liebsten zusammen mit Schüler*innen.

Who are the people behind the project?

Wir sind das Team des Volkshochschulverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich für öffentliche Weiterbildung und lebensbegleitendes Lernen einsetzt.

In unserem Bundesland wird der 2. Bildungsweg überwiegend an den Volkshochschulen durchgeführt und damit können wir hier die Schüler*innen sehr gut erreichen. Für die Umsetzung an den allgemeinbildenden Schulen wollen wir unsere bestehenden Kontakte ausbauen und mit anderen Bildungsträgern kooperieren.

Support now 

share
Escaperoom
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more