Crowdfunding finished
Das Calavera ist ein kleiner, feiner Club im Herzen des Bremer Viertels, er ist bunt und divers. Wir Stammgäste können uns ein Leben ohne das Calavera nicht vorstellen und möchten unbedingt verhindern, dass der Club geschlossen wird. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, das Calavera zu übernehmen! Wenn wir endlich wieder aufmachen, dann mit 2G+, solange die Lage sich nicht gravierend verbessert hat! Link zu PayPal: https://paypal.me/calaverabremen
14,097 €
Fundingsum
133
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "Magnificent how the power of the crowd became visible here."
20.01.2022

Danke

Jörg Hiermayr
Jörg Hiermayr2 min Lesezeit

Wahnsinn, wir sind überwältigt. Ihr unterstützt uns so krass.
Die Kampagne ist nun beendet, zusammen mit PayPal und abzüglich der Gebühren bei Startnext sind rund 17.000€ zusammengekommen. Nochmal ein riesiges Danke an euch.

Es gab Wiederholungstäter, kleine Beträge, nicht so kleine Beiträge und einen sehr großen Betrag gleich am Anfang der Kampagne. Der Renner war „1979“ – zwei Beck´s, zwei Mexikaner gleich gefolgt von „Asshole Pandemic“ - die Garderobenhaken und „Gutes Karma“. Der lebenslänglich freie Eintritt – „Where is my Mind?“ wurde drei mal gebucht.

Ihr alle habt dazu beigetragen, dass wir nicht nur finanziell entspannter in die Zukunft blicken, sondern uns auch sehr bestätigt fühlen, dass wir das Richtige für uns, für euch und für die Bremer Clubszene tun.

Euer Geld wird jetzt von Startnext bzw. Stripe eingezogen.

Für das noch fehlende Geld ist bereits durch die Zusage für einen privaten Kredit gesorgt, macht euch also darüber keine Sorgen. Wir sind SAFE was die Übernahme anbetrifft, der Mietvertrag ist unterschrieben! Ab Februar gehört das Calavera uns!

Wer uns weiterhin unterstützen will, kann das gerne über PayPal machen.
Das hilft uns die Summe, die wir später zurückzahlen müssen, zu reduzieren und die nötigen Renovierungen vorzunehmen.
Link: https://paypal.me/calaverabremen

Soviel zu wünsch dir was.

Wann wir letztlich aufmachen können, hängt leider nicht von uns ab. Sobald es legal ist und verantwortbar erscheint, werden wir es tun. Wir hoffen auf März, spätestens April.

Sobald Sascha wieder auf eine Leiter steigen kann, fangen wir an aufzuräumen und zu renovieren.Vielleicht auch schon, wenn sie die Leiter halten kann, wir halten euch auf dem Laufenden.

Wir vermissen euch jetzt nur noch mehr!

❤️Sascha und Jörg

Privacy notice
20.01.2022

opened

Danke

Jörg Hiermayr
Jörg Hiermayr2 min Lesezeit
share
Calavera Bremen - Clubkultur erhalten!
www.startnext.com

Find & support

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more