Die weltweite Umweltverschmutzung durch Plastik wird zunehmend zu einer Herausforderung für die Menschheit. Wir als Team wollen dieses Problem bekämpfen, indem wir die Süßwasseralge Chlamydomonas reinhardtii so modifizieren, dass sie den meistverbreiteten Kunststoff, Polyethylenterephtalat (PET), umweltfreundlich recyclen kann. Wir sagen Mikroplastik den Kampf an!
5,018 €
Fundingsum
78
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater Applause, applause. Well done, I dance with joy with the project.
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)

About this project

Funding period 5/13/19 4:38 PM - 6/23/19 11:59 PM
Startlevel 1,000 €

Die ersten 1000 Euro sollen dafür eingesetzt werden uns zu unterstützen, sodass wir unser Plastikrecycling-Projekt beim iGEM-Wettbewerb anmelden können.

Category Science
City Berlin
Website & Social Media
Legal notice
iGEM HU Berlin
Darius Rauch
Greifenhagener Straße 33
10437 Berlin Deutschland

Discover more projects

A–Z  Das Deutschlandmagazin
Journalism
DE

A–Z Das Deutschlandmagazin

Unser Magazin nimmt euch mit auf eine Deutschlandreise. Völlig subjektiv, in 26 Ausgaben, von A bis Z.
Ntombi-Langa Radio for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio for South Sahara Africa

Ntombi-Langa radio project creates a dynamic platform for investigating issues affecting women in South Sahara Africa broadcasting from Bremen
Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!
Environment
DE

Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!

Unsere Vision: wir machen Nachhaltigkeit easy! Mach mit und befreie deinen Haushalt von unnötigem Plastik!