Die weltweite Umweltverschmutzung durch Plastik wird zunehmend zu einer Herausforderung für die Menschheit. Wir als Team wollen dieses Problem bekämpfen, indem wir die Süßwasseralge Chlamydomonas reinhardtii so modifizieren, dass sie den meistverbreiteten Kunststoff, Polyethylenterephtalat (PET), umweltfreundlich recyclen kann. Wir sagen Mikroplastik den Kampf an!
5,018 €
funded
78
Supporters
Projectsuccessful
Flexibel project: The collected funding amount will be disbursed.
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)
 iGEM Berlin Plastikabbau mit Mikroalgen (HU 2019)

About this project

Funding period 5/13/19 4:38 PM - 6/23/19 11:59 PM
Funding goal 1,000 €

Die ersten 1000 Euro sollen dafür eingesetzt werden uns zu unterstützen, sodass wir unser Plastikrecycling-Projekt beim iGEM-Wettbewerb anmelden können.

2nd funding goal 5,000 €

Das zweite Fundingziel soll dafür eingesetzt werden einen Teil der Anmeldegebühren von 5000 Euro für das Finale des iGEM Wettbewerbes zu bezahlen.

Category Science
City Berlin
Website & Social Media
Legal notice
iGEM HU Berlin
Darius Rauch
Greifenhagener Straße 33
10437 Berlin Deutschland

Discover more projects

Talk To Me
Social Business
DE
Talk To Me
“Talk To Me” is an online game that helps you talk to conspiracy-minded people around in a more constructive way.
8,261 € (172%) 43 hours
Handwerkslabel und Zukunftswerkstatt
Fashion
DE
Handwerkslabel und Zukunftswerkstatt
In der Schuhwerkstätte WURZLN entstehen alltagstaugliche Unisex-Schuhe, die passen, halten und auch in der nächsten Saison noch gefallen.
10,520 € (142%) 9 days
CALIMA - das baumfreie Notizbuch
Environment
DE
CALIMA - das baumfreie Notizbuch
Der Wald liegt Dir am Herzen? Unser CALIMA Papier besteht zu 100 Prozent aus Resten des Zuckerrohrs, die beim Herstellen von Zucker übrig bleiben.
9,904 € (73%) 10 days